Eaarth – Bill Mckibben | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Eaarth

Making a Life on a Tough New Planet

"Read it, please. Straight through to the end. Whatever else you were planning to do next, nothing could be more important." —Barbara Kingsolver

Twenty years ago, with The End of Nature, Bill McKibben offered one of the earliest warnings about global warming. Those warnings went mostly unheeded; now, he insists, we need to acknowledge that we've waited too long, and that massive change is not only unavoidable but already under way. Our old familiar globe is suddenly melting, drying, acidifying, flooding, and burning in ways that no human has ever seen. We've created, in very short order, a new planet, still recognizable but fundamentally different. We may as well call it Eaarth.

That new planet is filled with new binds and traps. A changing world costs large sums to defend—think of the money that went to repair New Orleans, or the trillions it will take to transform our energy systems. But the endless economic growth that could underwrite such largesse depends on the stable planet we've managed to damage and degrade. We can't rely on old habits any longer.

Our hope depends, McKibben argues, on scaling back—on building the kind of societies and economies that can hunker down, concentrate on essentials, and create the type of community (in the neighborhood, but also on the Internet) that will allow us to weather trouble on an unprecedented scale. Change—fundamental change—is our best hope on a planet suddenly and violently out of balance.

E-Book 04/2010
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Bill McKibben

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1429935852
10-stellige ISBN 1429935855
Verlag Henry Holt and Co.
Imprint Times Books
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage First Edition
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 13. April 2010
Seitenzahl 272
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Umwelt
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Umwelt

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ