Drums In The Distance – Joe Mulhall | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Joe Mulhall
Autor/in: Joe Mulhall

Drums In The Distance

Journeys Into the Global Far Right

'Mulhall watches the extreme right revival from the inside - as an anti-fascist infiltrator criss-crossing the global networks of modern fascism - but he brings a deep analytical focus. By the end of it we understand one thing: the threat of a second fascist era is real.' Paul Mason, author of Postcapitalism

'An urgent missive from the global frontlines of the fight against fascism.' Nima Elbagir, CNN Senior International Correspondent 

A terrifying and timely look at the spread of far-right movements across the globe

Joe Mulhall knows what it's like to stare fascism in the face. For a decade, often undercover at significant personal risk, he has investigated hate groups.

He infiltrated a US white supremacist militia, set up a fake Ku Klux Klan branch, has been on countless street marches with violent far-right groups across Europe, and got inside some of the most important 'alt-right' meetings ever held. Brazil, India and the US are still in thrall to authoritarian populism, and far-right views have become steadily normalised in mainstream politics. Mulhall's dramatic experiences on the front line of anti-fascist activism, coupled with his academic research, clearly explain the roots of both elected and non-elected far-right movements across the globe. Above all, he concludes, the far right should not be dehumanised - they are normal people, but with dangerous beliefs that can be defeated.

'Joe has had a unique view of the far right over the past decade as it transformed from a marginal subculture into one of the defining political currents of our time. He understands how these groups think and operate, and is perfectly placed to guide readers through this disturbing but vital story.' Daniel Trilling, journalist and author of Lights In The Distance: Exile and Refuge at the Borders of Europe

'Few, if any, are better placed to write a book of this breadth and scale than Joe Mulhall.' Mark Townsend, Home Affairs editor of the Observer

E-Book 07/2021
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,51 € bis 0,94 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Joe Mulhall

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1785787522
10-stellige ISBN 1785787527
Verlag Bonnier Publishing Fiction
Imprint Princeton University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 08. Juli 2021
Seitenzahl 304
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ