Drinnen - Wie uns Räume verändern – Emily Anthes, Johanna Wais | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Emily Anthes
Übersetzung: Johanna Wais
Autor/in: Emily Anthes
Übersetzung: Johanna Wais

Drinnen - Wie uns Räume verändern

Wie Räume unsere Gefühle, Produktivität, Zufriedenheit und Gesundheit beeinflussen

Menschen sind Stubenhocker - und das nicht erst seit der Pandemie. Etwa 90 Prozent unserer Zeit verbringen wir drinnen. Wir hetzen ins Büro und nach Hause, drücken die Schulbank, gehen zum Einkaufen, in Restaurants oder in Fitnessstudios. Höchste Zeit also, uns mit diesen Räumen zu beschäftigen. Welchen Einfluss haben sie auf unsere Gesundheit und unsere Gefühle? Verändern sie unser Verhalten und unsere Produktivität?

Die renommierte Historikern und Wissenschaftsjournalistin Emily Anthes nimmt uns mit in die faszinierende Welt der Innenräume. Unterhaltsam und anschaulich erklärt sie, wie Büroräume unsere kognitive Leistung beeinträchtigen, wie Mikroben unterm Kopfkissen unser Immunsystem beeinflussen und die Gestaltung eines Restaurants steuert, was und wie viel wir essen. Wir besuchen ein Krankenhaus, dessen Architektur auf die Eindämmung von Pandemien ausgerichtet ist, besichtigen eine Schule, die ihre Schüler in Sportler verwandelt, und wagen uns in ein Gefängnis, das die psychologischen Bedürfnisse seiner Insassen ernst nimmt. Auch werfen wir einen Blick in die Zukunft - von Smart Homes, die unsere Gesundheit überwachen, bis hin zu den Häusern, die wir demnächst auf dem Mars errichten.

Drinnen lässt uns unsere vertraute Umgebung mit neuen Augen sehen und zeigt uns, dass der Schlüssel zu unserem Wohlbefinden vielleicht näher liegt als wir dachten.

»Drinnen erforscht fulminant, wie alles vom Licht bis zur Belüftung, von Geräuschen bis Treppenstufen, unsere physische Gesundheit und unser mentales Wohlbefinden beeinflusst.« Washington Monthly

»Anthes ermutigt ihre Leser, die Räume, in denen sie die meiste Zeit verbringen, näher ins Auge zu fassen und sich zu fragen, ob diese Orte tatsächlich ihre Bedürfnisse erfüllen. Da wir heute sogar mehr Zeit als üblich in Innenräumen verbringen, könnte die ganze Gesellschaft davon profitieren, wenn wir uns diesen Fragen stellen.«
Science

»Diese ausgeklügelte Arbeit wird ihre Leserinnen und Leser dazu bringen, die Innenräume aufmerksamer zu betrachten, die sie sonst achtlos bewohnen.«
Publishers Weekly

»Eine aufrüttelnder Einblick in die Wissenschaft von Gebäuden und die Geschichte einer Mission, das Leben durch durchdachtes Raumdesign zu verbessern ... Anthes unterscheidet auf raffinierte Weise zwischen dem geplanten Effekt und dem tatsächlichen Benefit. Ein fesselndes, faktenreiches Plädoyer für intelligentes Design.«
The Wall Street Journal

»Anthes berichtet spielerisch von modernen Büros und Smart Homes und schwimmenden Städten und geplanten Dörfer auf dem Mars und das neue Forschungsfeld der Innenraum-Ökologie (das Studium von Subjekten wie Milben, die sich unter unserem Kopfkissen verstecken) ... Die Empfehlung der Untersuchung? Lüften hilft. Legt euch einen Hund zu!«
The New Yorker

E-Book 10/2021
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


In absehbarer Zeit verfügbar, Darf erst ab 26. Oktober 2021 verkauft werden
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Emily Anthes ist Wissenschaftsjournalistin und studierte Geschichte der Naturwissenschaften und Medizin an der Yale University. Ihre journalistischen Arbeiten sind in The New York Times, Wired, Nature, Scientific American, The Boston Globe und anderen renommierten Medien erschienen. Ihre Bücher Frankensteins Katze: Wie Biotechnologen die Tiere der Zukunft schaffen und Das Gehirn für Eierköpfe wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Heute lebt sie in Brooklyn im Staat New York.

emilyanthes.com

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3749950485
10-stellige ISBN 3749950482
Verlag HarperCollins
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 26. Oktober 2021
Darf verkauft werden ab 26. Oktober 2021
Seitenzahl 320
Originaltitel The Great Indoors
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ