Discourse Analysis as Social Critique – Benno Herzog | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Benno Herzog
Autor/in: Benno Herzog

Discourse Analysis as Social Critique

Discursive and Non-Discursive Realities in Critical Social Research

This book presents post-Marxist theoretical approaches towards social critique and offers discourse analytical tools for critical research. How is a normative critique possible? The author, working at the crossroads of sociological discourse analysis and social philosophy, answers this question and others to show how empirical discourse research can be used to develop normative critique of societies. Divided into three major sections, Herzog introduces the reader to the theoretical approaches to critique, provides tools for normative evaluations of social structures, and finally offers practical examples of theoretical concepts. The book will be of interest to those working in the fields and subfields of discourse analysis, poststructuralism, hegemony theory, cultural political economy and critical theory, with an interdisciplinary orientation.
Taschenbuch 11/2018
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Benno Herzog is Associate Professor at the Department of Sociology and Social Anthropology, University of Valencia, Spain. He has worked and conducted research in Germany (Universities of Frankfurt and Mainz), the United Kingdom (University of Manchester, Open University, University of Warwick) and Brazil (Federal University of Paraíba). His research focuses on social critique & critical theory of society, on discourse theory & discourse analysis and on migration & discrimination.

Inhaltsverzeichnis

Chapter 1: Introduction.- Chapter 2: Analytical tools.- Chapter 3: Practical examples.- Chapter 4: Conclusions.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1349849307
10-stellige ISBN 1349849308
Verlag Palgrave Macmillan UK
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 1st ed. 2016
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19. November 2018
Seitenzahl 220
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 1,2cm
Gewicht 291g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ