Digital HR – Thorsten Petry, Wolfgang Jäger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Digital HR

Smarte und agile Systeme, Prozesse und Strukturen im Personalmanagement

Was bedeutet die Digitalisierung für das Personalmanagement und wie kann der Wandel sinnvoll gestaltet werden? Führende Köpfe aus dem HR-Bereich beantworten diese Fragen anhand von Best-Practice-Beispielen aus verschiedenen Branchen.
Die Autoren stellen konkrete Lösungsansätze in Form von Konzepten und Tools vor. Der Herausgeberband liefert Personalern damit das Rüstzeug für die erfolgreiche Veränderung von Strategien, Prozessen, Strukturen und Systemen.
Inhalte:

- Potenziale neuer Technologien: People Analytics, Social & Mobile Media, Virtual & Augmented Reality, Künstliche Intelligenz etc.
- Entwicklung einer adäquaten HR-Strategie für das digitale Zeitalter
- Gestaltung digitaler und smarter HR-Prozesse: Personalplanung, -marketing, -beschaffung, -entwicklung, -einsatz, -beurteilung, -verwaltung und -führung
- Arbeitnehmerbeziehungen und Betriebsrat im digitalen Zeitalter
- Gestaltung agiler HR-Strukturen: veränderte Rollen, neue Einheiten und agile Arbeitsweisen

E-Book 03/2018
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,85 € bis 3,44 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Dr. Thorsten Petry lehrt Unternehmensführung, Organisation und Personalmanagement an der Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain. Er ist seit vielen Jahren als Managementberater, Trainer und Referent tätig. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich Professor Petry dabei intensiv mit den Managementherausforderungen der Digitalisierung.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Über dieses Buch
Einführung und Management Summary

- Digital HR  Ein Überblick
- Relevanz der Digitalisierung für HR
- Potenziale neuer Technologien für HR
- Veränderungen der Arbeit im digitalen Zeitalter
- Entwicklung einer HR-Strategie für das digitale Zeitalter
- Gestaltung digitaler und smarter HR-Prozesse
- Gestaltung agiler HR-Strukturen
- Gestaltung einer smarten HR-IT
- Management der digitalen HR-Transformation
- FazitPotenziale neuer Technologien für HR
Überblick zu Potenzialen neuer Technologien für HR

- Einleitung
- Potenziale bei HR-Anwendungssystemen
- Potenziale bei HR-Technologien
- Potenziale bei HR-Betreibermodellen
- Potenziale bei der HR-Zusammenarbeit
- FazitPotenziale der Datenanalyse für HR (People Analytics)

- Einleitung
- Evidenzbasiertes Personalmanagement
- LAMP-Ansatz zur Analyse von Personaldaten
- Beispiele für Datenanalysen von Personalprozessen
- FazitPotenziale mobiler Technologien für HR (Mobile HR)

- Einleitung
- Entwicklungsstand von Mobile Computing-Technologien
- Mobile Computing-Trends mit Bedeutung für HR
- Anwendungsfelder im Mobile HR Management
- Implikationen und HandlungsempfehlungenPotenziale von Virtual, Augmented und Mixed Reality für HR

- VR, AR und MR sind neue Formate im Bewegtbild
- Potenziale fur Employer Branding und Recruiting
- FazitPotenziale von künstlicher Intelligenz für HR

- Technologischer Wandel im Arbeitsleben
- Eigenschaften Künstlicher Intelligenz
- Künstliche Intelligenz im HR-Bereich
- Erfolgsfaktoren des Einsatzes künstlicher Intelligenz
- FazitGestaltung digitaler und smarter HR-Prozesse

- Big Data und Business Intelligence in der Personalplanung
- Einleitung
- Grundlegende fachliche Anforderungen an eine strategische Personalplanung
- Grundlegende technische Anforderungen an eine strategische Personalplanung
- FazitDigitalisierung im Recruiting (Recruiting 4.0)

- Wo stehen wir auf dem Weg zum Recruiting 4.0
- Der Bewerber 4.0 sendet (noch) schwache Signale
- Datenbasierte Hilfe für Recruiter  auf dem Weg zum Recruiter 4.0
- FazitKünstliche Intelligenz im Recruiting

- Grundlagen zu KI und Künstlichen Neuronalen Netzwerken
- KI im Recruiting
- FazitNeue Kompetenzen und Kompetenzmodelle für das Digitale Zeitalter  Darstellung am Beispiel der Weidmüller Akademie

- Unternehmen Weidmüller
- Begriffsklärung Industrie 4.0
- Weidmüller Akademie
- FazitAnsätze zum Lernen im Digitalen Zeitalter  Darstellung am Beispiel SAP

- Herausforderungen für das Lernen heute und in der Zukunft
- Neue Lernansätze
- Neue Anforderungen an die Entwicklung von Kompetenzen
- FazitDigitales Lernen als integraler Bestandteil moderner Weiterbildungsangebote

- HR Transformation
- Motivation und Lernmotiv
- FazitDigitalisierung von Personalverwaltungsprozessen  Zeugniserstellung in 15 Sekunden

- Ausgangspunkt
- Zeugniserstellung gestern  ein Prozess von 15 Tagen
- Zeugniserstellung heute  ein Prozess von 15 Minuten
- Paradigmenwechsel  Arbeiten 4.0
- Zeugniserstellung morgen  ein Prozess in 15 Sekunden
- Schriftformerfordernis  eine rechtliche Hürde?
- Zeugniserstellung übermorgen  ein Prozess in der Sekunde
- FazitAnsätze zur adäquaten Führung im Digitalen Zeitalter  Darstellung einer Digital Leadership-Toolbox

- Erwartungen an Führung im Digitalzeitalter
- Führungstools im Digitalzeitalter
- Beidhändigkeit von Führung im Digitalzeitalter
- FazitGestaltung von Arbeitnehmerbeziehungen im Digitalen Zeitalter

- Case for action
- Betriebsverfassung 4.0
- Arbeitszeit 4.0
- Vergütung 4.0
- Digitalisierung in HR
- Datenschutz, Berufsgenossenschaft und Arbeitsstättenrichtlinie  die »Spaßbremsen« der digitalen Welt
- Formel für »Arbeit 4.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3648109298
10-stellige ISBN 3648109294
Verlag Haufe Lexware GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage 2018
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 20. März 2018
Seitenzahl 494
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ