Different Germans, Many Germanies – Konrad H. Jarausch, Harald Wenzel, Ka... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Different Germans, Many Germanies

New Transatlantic Perspectives

As much as any other nation, Germany has long been understood in terms of totalizing narratives. For Anglo-American observers in particular, the legacies of two world wars still powerfully define twentieth-century German history, whether through the lens of Nazi-era militarism and racial hatred or the nation's emergence as a "model" postwar industrial democracy. This volume transcends such common categories, bringing together transatlantic studies that are unburdened by the ideological and methodological constraints of previous generations of scholarship. From American perceptions of the Kaiserreich to the challenges posed by a multicultural Europe, it argues for-and exemplifies-an approach to German Studies that is nuanced, self-reflective, and holistic.

E-Book 12/2016
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,00 € bis 1,85 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Konrad H. Jarausch is the Lurcy Professor of European Civilization at the University of North Carolina at Chapel Hill. He has written or edited some fifty books on modern German and European history. He has co-directed the Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam and co-founded the UNC Center for European Studies. His most recent book is Broken Lives: How Ordinary Germans Experienced the 20th Century (Princeton University Press, 2018).

Inhaltsverzeichnis

Preface

Karin Goihl

Introduction

Konrad Jarausch and Harald Wenzel

PART I: RESPONSES TO MODERNITY

Chapter 1. A Modern Reich? American Perceptions of Wilhelmine Germany, 1890-1914

Scott H. Krause

Chapter 2. The Dual Training System: The Southwest's Contributions to German Economic Development

Hal Hansen

Chapter 3. The "German Forest" as an Emblem of Germany's Ambivalent Modernity

Jeffrey K. Wilson

Chapter 4. Health as a Public Good: The Positive Legacies of Volksgesundheit

Annette F. Timm

PART II: DEMOCRATIC TRANSFORMATION

Chapter 5. Antifascist Heroes and Nazi Victims: Myth-making and Political Reorientation in Berlin, 1945-1947

Clara M. Oberle

Chapter 6. The Pen is Mightier Than the Sword?: Student Newspapers and Democracy in Postwar West Germany

Brian M. Puaca

Chapter 7. Human Rights, Pluralism and the Democratization of Post-War Germany

Ned Richardson-Little

Chapter 8. African Students and Racial Ambivalence in the GDR during the 1960s

Sara Pugach

PART III: SEARCHING FOR A NEW MODEL

Chapter 9. The "German Model" in Renewable Energy Development

Carol Hager

Chapter 10. Germany's Approach to the Financial Crisis: A Product of Ordo-Liberalism?

Mark K. Cassell

Chapter 11. Dreams of Divided Berlin: Postmigrant Perspectives on German Nationhood in Die Schwäne vom Schlachthof

Jeffrey Jurgens

PART IV: GLOBAL IMPLICATIONS

Chapter 12. Inventing the German Film as Foreign Film: The Origins of a Fraught Transatlantic Exchange

Sara F. Hall

Chapter 13. Atlantic Transfers of Critical Theory: Alexander Kluge and the U.S. in Fiction

Matthew D. Miller

Chapter 14. Nation and Memory: Redemptive and Reflective Cosmopolitanism in Contemporary Germany

Michael Meng

Bibliography

Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1785334313
10-stellige ISBN 178533431X
Verlag Berghahn Books
Imprint Berghahn Books
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2016
Seitenzahl 340
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ