Die Vorlesung der Zukunft – Rolf Dubs | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Rolf Dubs
Autor: Rolf Dubs

Die Vorlesung der Zukunft

Theorie und Praxis der interaktiven Vorlesung

Ist die Vorlesung eine veralte Lehrform, wie heute vielerorts zu hören ist? Das Buch nimmt eine Beurteilung der Vorlesung im Hochschulunterricht aus herkömmlicher und moderner Sicht vor. Es werden die Möglichkeiten der interaktiven Vorlesung, in Form von Ergänzungen der darbietenden Vorlesung mit weiteren Lehr- und Lernformen, vorgestellt. Die theoretische Darstellung wird durch Ideen zur Planung von interaktiven Vorlesungsreihen und einzelnen Vorlesungen aus fachlicher und pädagogischer Sicht sowie mit Beispielen und Checklisten vertieft.

Taschenbuch 09/2019
kostenloser Standardversand in DE 58 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 20.Apr. (ca. ¾), oder Mi , 21.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. em. Rolf Dubs Universität war Rektor der Universität St. Gallen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort der Reihenherausgeberin  9
Vorwort  11
Kapitel 1: Grundsätzliche Fragen  13
1.1 Die Kontroverse um die Vorlesung  13
1.2 Die Kritik an der herkömmlichen, ausschließlich darbietenden Form der Vorlesungen und erste Reaktionen darauf  14
1.3 Die Definition der Vorlesung  18
1.4 Formen von Unterricht und empirische Untersuchungen dazu  18
1.4.1 Widersprüche in der Forschung  18
1.4.2 Die Vorlesung  21
1.4.3 E-Learning  22
1.4.4 Blended Learning  25
1.4.5 Flipped Learning (Inverted Classroom, umgedrehtes Lernen)  30
1.4.6 Videos im Unterricht  34
1.4.7 Digitale Aufzeichnung von Vorlesungen (E-Lectures)  35
1.5 Die Vorlesung ist kein Auslaufmodell  37
1.6 Folgerungen für die Praxis  39
Kapitel 2: Die Planung der Vorlesung für das ganze Semester (Vorlesungsreihe)  40
2.1 Die Bedeutung der Planung für das ganze Semester 40
2.2 Die Planung des ganzen Semesters (Vorlesungsreihe)  40
2.2.1 Übersicht über den Planungsprozess  40
2.2.2 Umfeld und Rahmenbedingungen  41
2.2.3 Voraussetzungen der Studierenden  42
2.2.4 Organisationsformen für die Vorlesungsreihe  42
2.2.5 Einsatz von Lehrbüchern, weiteren Unterlagen und elektronischen Medien  46
2.2.6 Die Inhaltsseite der Vorlesungsreihe  55
2.2.7 Prüfungsvorgaben  58
2.2.8 Ankündigung der Vorlesungsreihe  58
2.3 Ein praktisches Beispiel zur Vorbereitung einer Vorlesungsreihe  60
2.4 Checklist mit Fragen zur Selbstreflexion über die Planung für das ganze Semester  65
Kapitel 3: Die Vorbereitung einer einzelnen Vorlesung  66
3.1 Anspruch  66
3.2 Grundlegendes  67
3.2.1 1. Schritt: Festlegung der thematischen Inhalte für die Vorlesung  67
3.2.2 Die kognitive Taxonomie  68
3.3 2. Schritt: Kompetenzorientierte Lernziele für eine Vorlesung  73
3.4 3. Schritt: Die Disposition der Vorlesung  76
3.4.1 Die Strukturierung der Vorlesung  76
3.4.2 Präzisierung der Disposition  80
3.4.3 Die persönlichen Notizen für die Vorlesung  81
3.5 Formative Tests und/oder Debriefng  82
Kapitel 4: Die Durchführung von einzelnen Vorlesungen  85
4.1 Übersicht  85
4.2 Der Kontaktvorlauf  86
4.3 Die Kontaktaufnahme  87
4.4 Ausgangspunkt: Zielsetzung und Motivation  88
4.4.1 Zielsetzung  88
4.4.2 Motivation  90
4.5 Entwicklung des Lerninhaltes der einzelnen Vorlesung  94
4.5.1 Ablauf der Entwicklung einer interaktiven Vorlesung  94
4.5.2 Techniken zur Durchführung von Vorlesungen (Vortragstechnik)  102
4.5.3 Techniken beim Blended Learning  104
4.5.4 Visualisierung  105
4.6 Formative Tests und/oder Debriefng  107
4.7 Zusammenfassung  108
4.8 Aufgaben bis zur nächsten Vorlesung  109
4.9 Störungen und Disziplinlosigkeiten in Vorlesungen  110
4.9.1 Grundsätzliches  110
4.9.2 Eigenarten von Studierenden, welche die Vorlesung stören können  110
4.9.3 Vorbeugende Maßnahmen, um Störungen und Disziplinlosigkeiten zu vermeiden  111
4.9.4 Interventionen bei Störungen und Disziplinlosigkeiten  112
Kapitel 5: Vorlesungsbeurteilung  115
5.1 Grundsätzliches  115
5.2 Probleme mit der Beurteilung mittels Beurteilungssystem  116
5.3 Erkenntnisse aus der empirischen Forschung  117
5.4 Der praktische Nutzen von Vorlesungsbeurteilungen  118
5.5 Einige Hinweise für die Gestaltung von Beurteilungsbogen  120
5.6 Ein Beispiel einer Vorlesungsbeurteilung für eine Vorlesungsreihe  124
Kapitel 6: Selbstreflexion - Eine Checklist  128
6.1 Selbstreflexion in der Lehre  128
6.2 Checklist für Fragen zur Selbstreflexion  131
6.3 Ergänzende Checklist mit Fragen zur Selbstreflexion über das Blended Learning  134
Literaturverzeichnis  135

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825252694
10-stellige ISBN 3825252698
Verlag UTB GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 9. September 2019
Seitenzahl 144
Format (L×B×H) 18,3cm × 12,2cm × 1,0cm
Gewicht 160g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ