Die Theologie von Anselm Grün – Eugen Schmid | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Eugen Schmid
Autor: Eugen Schmid

Die Theologie von Anselm Grün

Zwischen Psychologie und Spiritualität

Der Benediktinermönch Anselm Grün hat in 20 Jahren rund 300 Bücher geschrieben, die in einer Gesamtauflage von über 14 Millionen Büchern weltweit verkauft wurden. Zunehmend finden sie in christlichen Kreisen Verbreitung und Anerkennung.
Woher kommt das rege Interesse an Grüns Publikationen? Der moderne Mensch, der auf Konsum und Leistung getrimmt ist, sucht nach einem Sinn im Leben. Und den liefert Grün. Sein spirituelles Lebensberatungskonzept verspricht dem modernen Menschen Autonomie und Freiheit.
Das konservative Christentum mit einem persönlichen Gott, einer Ethik und Lehre, ist für Grün ein hinderliches Korsett. Seiner Ansicht nach biete jede Religion spirituelle Wege, die der Mensch gehen könne, um sich für Gott und seinen Geist zu öffnen. So müsse eine göttliche Energie aus dem inneren Kern des Menschen gehoben und entwickelt werden. Dieses Denken soll den Menschen letztendlich in ein gelingendes Leben führen.
Eugen Schmid M.A. analysiert in seinem Buch Grüns Interpretation der Bibel und sein Denken zu Begriffen wie Wahrheit, Sünde, Vergebung, Demut und Feindesliebe. Schmid durchdringt die Botschaft des spirituellen Beraters Grün in einer Weise, die auch für Nichttheologen verständlich ist.

E-Book 03/2014
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,23 € bis 0,42 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3869549057
10-stellige ISBN 386954905X
Verlag Lichtzeichen Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 24. März 2014
Seitenzahl 140
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ