Die Schwestern – Jakob Wassermann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Schwestern

Drei Novellen

Der deutsch-jïdische Schriftsteller Jakob Wassermann (1873 - 1934) zïhlt zu den produktivsten und populïrsten Erzïhlern seiner Zeit. Wassermann verstand es gekonnt, "das Interesse des Lesers seiner Zeit an historischen Stoffen [...] mit einer modernen psychologischen Erzïhlweise zu verbinden. [...] Zum anderen ist Wassermann ein ,moralisierenderï Autor, fïr den gesellschaftliche Missstïnde das Ergebnis moralischer Fehlentwicklungen sind" (Helga Abret: Albert Langen. Ein europïischer Verleger, S. 388).
Der vorliegende Band gehïrt zu Wassermanns Frïhwerken und enthïlt drei historische Novellen um die Spanierin Johanna aus dem 15./16. Jahrhundert, die Englïnderin Sara aus dem 18. Jahrhundert und die Franzïsin Clarissa aus dem 19. Jahrhundert. Es sind drei Geschichten um die nicht erwiderte und tragisch endende Liebe der drei Frauen zu ihren Mïnnern.
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1906.

Taschenbuch 05/2019
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3959134767
10-stellige ISBN 3959134762
Verlag Literaricon Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 25. Mai 2019
Seitenzahl 176
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 19,0cm × 13,0cm × 1,2cm
Gewicht 209g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ