Die Philosophie des Kletterns – Stephen E. Schmid, Peter Reichenbach | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Philosophie des Kletterns

Warum Klettern, wenn man auch abstürzen kann? Wie wurde aus dem Klettern eigentlich ein Sport? Und was hat das Erklimmen eines Berges mit Individualität zu tun? Ist Solo-Klettern Wahnsinn oder moralisch vertretbar? Was kann man vom Scheitern am Berg lernen? Und ist es ethisch richtig, Haken in den Fels zu schlagen? Wie sieht es überhaupt mit dem Naturschutz aus? Und warum macht Klettern so frei und so glücklich?
In "Die Philosophie des Kletterns" erzählen internationale Autoren aus verschiedenen Disziplinen - Philosophieprofessoren, Sportjournalisten, Kletterprofis - kenntnisreich von den Abenteuern, die zwischen Auf- und Abstieg liegen, und was man aus ihnen lernen kann. Seit der Klettersport vor genau 150 Jahren im deutschen Elbsandsteingebirge erfunden wurde, steigt die Zahl derjenigen, die verrückt danach sind, immer weiter.
Und es gibt viele gute Gründe, sich auf die Gefahren des Kletterns einzulassen - neben der Faszination fürs Risiko spielt dabei aber auch das Streben nach Erkenntnis eine große Rolle. Das Klettern kann uns verändern, es kann unsere Möglichkeiten erweitern, es kann unseren Charakter schulen, es vermittelt uns Freundschaften - und kann sogar dazu beitragen, ein glückliches Leben zu führen. Davon erzählt dieses Buch.

Gebunden 10/2014
kostenloser Standardversand in DE auf Lager
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Lieferung bis Sa, 28.Mai. (ca. ¾), oder Mo, 30.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 20 Stunden, 31 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

DIE AUTOREN:
Mit Beiträgen von Hans Florine (Rekordhalter im Speedklettern), Ben Levey (The Castle Climbing Centre, London), Maximilian Probst (Clemens-Brentano-Preisträger, Autor für ZEIT und taz), William Ramsey (Philosoph), Debora Halbert (University of Hawaii), Max von Malotki (WDR-Journalist und Autor), Kevin Krein (Philosoph, University of Alaska), Melanie Müller (Freie Autorin und Klettererin), Dane Scott (University of Montana), Eva Hammächer (Freie Autorin und Klettererin), Pam R. Sailors (Philosophin), u.a.

Inhaltsverzeichnis

HANS FLORINE: VORWORT

STEPHEN E. SCHMID: INS BLAUE HINEIN - EINFÜHRUNG

PETER REICHENBACH: AUFSTIEG INS UNGEWISSE - EINFÜHRUNG ZUR DEUTSCHEN AUSGABE

EVA HAMMÄCHER: ALLES EINE FRAGE DES STILS?

KEVIN KREIN: KLETTERN UND DAS STOISCHE KONZEPT DER FREIHEIT

PAUL CHARLTON: DIE BELOHNUNG DES RISIKOS

BRIAN TREANOR: HOHE ZIELE - KLETTERN UND SELBSTKULTIVIERUNG

PAM R. SAILORS: ES GEHT UM MEHR ALS NUR UMS ICH

MELANIE MÜLLER: FAIL AGAIN. FAIL BETTER. ÜBER KLETTERN UND SCHEITERN

BEN LEVEY: ES IST KEIN FAST FOOD - EIN AUTHENTISCHES KLETTERERLEBNIS

DANE SCOTT: FREIHEIT UND INDIVIDUALITÄT »ON THE ROCKS«

WILLIAM RAMSEY: ÜBER DAS SCHLAGEN VON GRIFFEN

MARCUS AGNAFORS: MORALISCHE ASPEKTE DES FREE-SOLO-KLETTERNS

DALE MURRAY: WIE AUS HAUFEN BERGE WERDEN - UMWELTSCHUTZ STEIN FÜR STEIN

MAX V. MALOTKI: KLETTERN IST BEIDES. ÜBER DUALISMUS

DEBORA HALBERT: VOM ENTDECKEN EINER ROUTE BIS ZUR ROTPUNKT-BEGEHUNG

MAXIMILIAN PROBST: ABSCHIED VOM UNENDLICHEN GIPFEL

ÜBERSICHT DER SCHWIERIGKEITSGRADE

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3938539330
10-stellige ISBN 393853933X
Verlag Mairisch Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Nachdruck
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 01. Oktober 2014
Seitenzahl 223
Originaltitel Climbing - Philosophy for Everyone: Because It's There
Format (L×B×H) 21,3cm × 15,4cm × 2,5cm
Gewicht 426g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Sport
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Sport

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ