Die Pest – Paul Slack, Anna Raupach, Ursula Blan... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Pest

»Beulenpest«, »Pestilenz« oder gar »Der Schwarze Tod«: Die Pest hat viele Namen. Wie diese verheerende Seuche die Menschheit geprägt hat, darüber schreibt Paul Slack in seinem Buch >Die Pest<: Von der Antike über das Mittelalter bis heute zeichnet er nach, wie die Pest ganze Bevölkerungen an den Rand der Ausrottung brachte und welche Auswirkungen das auf die betroffenen Gesellschaften hatte.

Taschenbuch 07/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 18.Jan. (ca. ¾), oder Di , 19.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 12 Stunden, 11 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,24 € bis 0,44 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Paul Slack ist emeritierter Professor für Geschichte an der Universität Oxford.

Inhaltsverzeichnis

Einführung

1 Die Pest: Was verbirgt sich hinter dem Namen?
Pest oder nicht?
Die historischen Quellen
Das Framing von Krankheiten

2 Pandemien und Epidemien
Pandemien
Erscheinen und Verschwinden
Epidemien

3 Gravierende Auswirkungen: Der Schwarze Tod
Bevölkerung und Wirtschaft
Kulturelle Veränderungen
Anpassung an die Pest

4 Private Schrecken
Die Zahl der Todesopfer
Stimmen und Opfer
Schwierige Entscheidungen

5 Das Gesundheitswesen
Versuch und Irrtum
Export
Warum Europa?

6 Bleibende Bilder
Erfindung und Absicht
Weiterleben und Wiederaufleben
Fiktion und Repräsentation

7 Die Lehren aus den Pestgeschichten

Stellennachweise
Weiterführende Literatur
Abbildungsnachweise
Dank
Register
Zum Autor

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3150192184
10-stellige ISBN 3150192188
Verlag Reclam Philipp Jun.
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22. Juli 2015
Seitenzahl 189
Originaltitel Paul Sack: Plague
Format (L×B×H) 14,7cm × 9,6cm × 1,2cm
Gewicht 107g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ