Die militärische Elite des Kaiserreichs – Lukas Grawe | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Lukas Grawe
Herausgeber/in: Lukas Grawe

Die militärische Elite des Kaiserreichs

24 Lebensläufe

Warum endete der 1. Weltkrieg nicht früher? Ein biografischer Erklärungsversuch

Paul von Hindenburg, Helmuth von Moltke oder Hans Hartwig von Beseler: Ihre Namen sind untrennbar mit dem 1. Weltkrieg verbunden. Sie und andere Offiziere hatten einen entscheidenden Einfluss auf die Vorgeschichte und den Verlauf der Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts . Wer aber waren diese Stabsoffiziere, Generäle und Admiräle? Was prägte sie? Welche Ziele verfolgten sie und welchen Einfluss hatten sie später in der Weimarer Republik?

Von General der Infanterie bis zum Admiral porträtieren Lukas Grawe und seine Co-Autoren die führenden Oberbefehlshaber des wilhelminischen Kaiserreiches.

  • 24 essayistische Biografien zu hochrangigen Offizieren des deutschen Kaiserreiches
  • Bayern, Sachsen, Württemberger: Befehlshaber aus allen Bereichen der Streitkräfte inkl. der Luftwaffe
  • Ihr Nachwirken in der Weimarer Republik: politischer & gesellschaftlicher Einfluss des Militärs in der ersten deutschen Demokratie
  • Ein Panorama wilhelminischen Denkens, das über die Militärgeschichte hinausgeht

War das wilhelminische Offizierskorps ein Staat im Staat?

Der Ausbruch des 1. Weltkrieges hat sich schon längst zum 100. Mal gejährt. Doch trotz zahlreicher Sachbücher gibt es Forschungslücken. Im Gegensatz zu Hitlers Militär-Elite liegen für die Kaiserzeit ausführliche Biografien nur zu prominenten Offizieren wie Erich Ludendorff oder Erich von Falkenhayn vor. Über andere einflussreiche Oberbefehlshaber wie Karl von Einem, Hermann von Kuhl oder Reinhard Scheer lassen sich kaum fundierte Arbeiten finden. Diese Lücke schließt dieses Buch, in dem nicht nur die einzelnen Lebensläufe im Mittelpunkt stehen, sondern auch die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen des wilhelminischen Kaiserreiches. Denn ohne eine Analyse der elitären Kaste der Militärs lassen sich die Ereignisse im Ersten Weltkrieg kaum verstehen!

Mit seinen biografischen Essays schenkt Die militärische Elite des Kaiserreichs 24 Lebensläufe tiefe Einblicke in das deutsche Kaiserreich und hilft, die Auswirkungen für die Weimarer Republik besser zu verstehen!

Gebunden 02/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 29.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 30.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 43 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,88 € bis 1,63 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Lukas Grawe, geb. 1985, ist Historiker am SOCIUM-Forschungszentrum der Universität Bremen mit den Spezialgebieten Militär- und Geheimdienstgeschichte sowie Geschichte der Sozialpolitik. Er promovierte sich 2017 an der Universität Münster über die Feindaufklärung des preußisch-deutschen Generalstabs im Vorfeld des Ersten Weltkriegs und veröffentlichte zahlreiche Aufsätze zu verwandten Themen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung - Die militärische Elite des Kaiserreichs . . . . . . . . .  7

Oberst Max Bauer . . . . . . . . .  17
Heiko Suhr

Generalfeldmarschall Kronprinz Rupprecht von Bayern . . . . . . . . .  28
Dieter J. Weis

Generaloberst Hans Hartwig von Beseler . . . . . . . . .  42
Christian Th. Muller

Generaloberst Karl von Einem gen. von Rothmaler . . . . . . . . .  53
Carsten Siegel

General der Infanterie Erich von Falkenhayn . . . . . . . . .  63
Holger Afflerbach

General der Artillerie Max von Gallwitz . . . . . . . . .  77
Nikolas Dorr

Generalfeldmarschall Colmar Freiherr von der Goltz . . . . . . . . .  89
Oliver Stein

Generalleutnant Wilhelm Groener . . . . . . . . .  97
Johannes Hurter

Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg . . . . . . . . .  111
Michael Jonas

Admiral Franz Ritter von Hipper . . . . . . . . .  126
Nicolas Wolz

General der Kavallerie Ernst von Hoeppner . . . . . . . . .  139
Niklas Lenhard-Schramm

Generalmajor Max Hoffmann . . . . . . . . .  152
John Zimmermann
General der Infanterie Hermann von Kuhl . . . . . . . . .  163
Gerd Krumeich

General der Infanterie Paul von Lettow-Vorbeck . . . . . . . . .  176
Eckard Michels

General der Kavallerie Otto Liman von Sanders . . . . . . . . .  189
Eckhard Lisec

General der Infanterie Erich Ludendorff . . . . . . . . .  203
Frank Jacob

Generalfeldmarschall August von Mackensen . . . . . . . . .  215
Theo Schwarzmuller

Generaloberst Helmuth von Moltke (der Jüngere) . . . . . . . . .  227
Annika Mombauer

Oberst Walter Nicolai . . . . . . . . .  239
Markus Pohlmann

Admiral Reinhard Scheer . . . . . . . . .  249
Michael Epkenhans

General der Kavallerie Friedrich Graf von der Schulenburg . . . . . . . . .  261
Lukas Grawe

Generaloberst Johannes Friedrich Leopold "Hans" von Seeckt . . . . . . . . .  274
Deniza Petrova

General der Artillerie Gerhard Tappen . . . . . . . . .  284
Daniel R. Bonenkamp

Generalfeldmarschall Herzog Albrecht von Württemberg . . . . . . . . .  294
Harald Schukraft

Auswahlbibliographie . . . . . . . . .  310

Autorenverzeichnis . . . . . . . . .  319

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3806240184
10-stellige ISBN 3806240183
Verlag wbg Theiss
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Februar 2020
Seitenzahl 320
Illustrationsbemerkung 25 schwarz-weiße Abbildungen
Format (L×B×H) 22,4cm × 15,4cm × 3,2cm
Gewicht 536g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ