"Die Mars-Chroniken" Ray Bradburys. Eine Dystopie? – Fabian Abel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Fabian Abel
Autor: Fabian Abel

"Die Mars-Chroniken" Ray Bradburys. Eine Dystopie?

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, Note: 14, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Facharbeit beschäftigt sich mit Ray Bradburys "Mars-Chroniken" und der Frage, ob diese Geschichtensammlung eine Dystopie darstellt. Elemente der Literaturform werden erforscht, dystopische Gesellschaftselemente im Verlauf der Kolonialisierung des Mars analysiert. Außerdem werden die Funktionen der Dystopie-Elemente in den "Mars-Chroniken" behandelt.

Der vielfach ausgezeichnete US-amerikanische Autor Ray Bradbury zählt zu den bedeutenden Erzählern des Science-Fiction im 20. Jahrhunderts. Zu seinen bekannten Werken gehören "Fahrenheit 451" (1953) und "Death is a Lonely Business" (1985). So sind auch die "Mars-Chroniken", das hier besprochene Werk, eine Sammlung von zusammenhängenden Kurzgeschichten. Vor Veröffentlichung des Gesamtwerks erschienen bereits Episoden aus dem Band in einschlägigen Zeitungen und Zeitschriften. In den Mars-Chroniken beschreibt Bradbury die fiktive Entdeckung, Erkundung und Besiedelung des Planeten Mars. Eine ursprüngliche, ab 1946 entstandene und 1950 erschienene Version der Erzählung lässt die Handlung im Jahre 1999 beginnen und im Jahre 2026 enden.

Geheftet 03/2016
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668150218
10-stellige ISBN 3668150214
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Geheftet
Erscheinungsdatum 2. März 2016
Seitenzahl 20
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,1cm
Gewicht 45g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ