Die Lokomotive – Julian Tuwim, Jan Lewitt, George Him,... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch
Autor/in: Julian Tuwim
Illustrator/innen: Jan Lewitt, George Him
Übersetzung: James Krüss
Autor/in: Julian Tuwim
Illustrator/innen: Jan Lewitt, George Him
mehr weniger

Die Lokomotive

Das Buch enthält die drei Kindergedichte "Die Lokomotive", "Das Rübchen" und "Vogelversammlung".
Julian Tuwim war berühmt für seine Lautmalerei, dieses Talent zeigt sich vor allem im Gedicht "Die Lokomotive", welches von James Krüss fabelhaft übersetzt wurde.
Eine Lok, die sich langsam, dann immer schneller in Bewegung setzt, mit all dem Dampf und Qualm, ist sprachlich sehr gekonnt in Szene gesetzt, man meint tatsächlich aus der Ferne das Tuten und Schnaufen der Lok wahrzunehmen.

"Das Rübchen" aus der zweiten Geschichte wächst endlich zu einer gestandenen Rübe heran, doch es ist gar nicht so einfach, sie wieder der Erde zu entreißen ...

Und was machen eigentlich Vögel, wenn sie ein Problem haben? Sie halten eine Versammlung ab. Doch in dieser "Vogelversammlung" zwitschern und zwatschern alle durcheinander, ein jeder möchte sein Tirillieren zum Besten geben, und es entsteht ein herrliches Durcheinander an Vogelstimmen ...

Ein Buch, welches sich ganz wunderbar zum miteinander Lachen, Staunen und Vorlesen eignet!

Gebunden 12/2018
kostenloser Standardversand in DE 9 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 27.Jul. (ca. ¾), oder Mi , 28.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 20 Stunden, 30 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Julian Tuwim wurde 1894 in Lódz geboren.
Er war ein polnischer Lyriker. Von 1916 - 1918 studierte er Jura und Philosophie an der Warschauer Universität.
Tuwims Werk ist bis heute Lektüre in polnischen Schulen. Besonders seine Kindergedichte sind sehr beliebt. Er war ein Meister der Lautmalerei, ein Beispiel dazu ist sein Kindergedicht "Die Lokomotive".
Julian Tuwim starb 1953 in Zakopane.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3896035257
10-stellige ISBN 3896035258
Verlag leiv Leipziger Kinderbuch
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2018
Seitenzahl 48
Illustrationsbemerkung farbige Illustrationen
Format (L×B×H) 25,3cm × 22,6cm × 1,0cm
Gewicht 406g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher
Altersempfehlung ab 4
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ