Die Letzten ihrer Zunft – Altes Handwerk und aussterbende Berufe in Franken – Tina Deiniger, Gerhard Jaugstetter | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Letzten ihrer Zunft – Altes Handwerk und aussterbende Berufe in Franken

Holzrücker, Rechenmacher und Flussfischer - diese Bezeichnungen mögen in Zeiten von Controllern und Systemgastronomen antiquiert klingen, sie drücken jedoch eines aus: die Nähe von Mensch und Arbeit. Über Jahrhunderte tradiert, sind solche Berufe heute selten geworden. Manche überdauern nur noch in den Personen, die tatsächlich die Letzten ihrer Zunft in Franken zu sein scheinen. Und so widmet sich der Bildband zu altem Handwerk und aussterbenden Professionen Menschen, die keinen Job, sondern eine Berufung haben, Menschen, die sich mit ganzem Herzen ihrer Arbeit verbunden fühlen und die nicht wissen, ob es noch einen Nachfolger geben wird auf ihren Spuren. Unermüdlich und erfinderisch müssen sie sein, um ihren Beruf über die Zeit und damit ihre eigene Existenz zu retten. Und das stellt jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung dar: für den Fassmacher aus Bad Staffelstein ebenso wie den Geigenbogenbauer aus Kosbach oder die Hufschmiedin aus Wiesentheid.

Gebunden 10/2011
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 26.Jan. (ca. ¾), oder Mi , 27.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 8 Stunden, 23 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Tina Deininger, Jahrgang 1953, und Gerhard Jaugstetter, Jahrgang 1956, sind Berufsfotografen und haben bereits mehrere Bildbände veröffentlicht. Gemeinsam arbeiten sie an verschiedenen, oft durch Literatur im spanisch-portugiesischen Sprachraum angeregten Projekten.
Ihre Liebe zu Lateinamerika ließ sie die Faszination des argentinischen Tangos entdecken, der inzwischen zum Weltkulturerbe gehört. In den Straßen, Cafés und Tanzschulen von Buenos Aires entstand ihre Liebeserklärung an die Tango-Pasión und an das Paris Südamerikas.

Tina Deininger, Jahrgang 1953, und Gerhard Jaugstetter, Jahrgang 1956, sind Berufsfotografen und haben bereits mehrere Bildbände veröffentlicht. Gemeinsam arbeiten sie an verschiedenen, oft durch Literatur im spanisch-portugiesischen Sprachraum angeregten Projekten.
Ihre Liebe zu Lateinamerika ließ sie die Faszination des argentinischen Tangos entdecken, der inzwischen zum Weltkulturerbe gehört. In den Straßen, Cafés und Tanzschulen von Buenos Aires entstand ihre Liebeserklärung an die Tango-Pasión und an das Paris Südamerikas.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3869131030
10-stellige ISBN 3869131039
Verlag Ars Vivendi
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 10. Oktober 2011
Seitenzahl 142
Format (L×B×H) 26,9cm × 20,7cm × 1,8cm
Gewicht 697g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Geschenkbücher
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Geschenkbücher

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ