Die Kunst des Vertrauens – Bruce Schneier | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Kunst des Vertrauens

Liars and Outliers - Deutsche Ausgabe

Wir verlangen keine Sicherheitsüberprüfung des Klempners, der zu uns kommt, um einen undichten Abfluss zu reparieren. Wir führen an Nahrungsmitteln, die wir essen, keine chemische Analyse durch.

Vertrauen und Zusammenarbeit waren Probleme, die der Mensch auf seinem Weg zum sozialen Wesen als erste zu lösen hatte. Heute, da die traditionellen Mechanismen des Vertrauens in unserer globalen Gesellschaft nicht länger funktionieren, gehören sie wieder zu den Aufgaben, die wir dringend angehen müssen.

Bruce Schneier, weltberühmt für seine sachlichen Überlegungen zu Sicherheit und Technologie, nimmt sich dieses komplexen Themas an und erklärt, warum eine Gesellschaft nicht ohne Vertrauen funktionieren kann.
Die Kunst des Vertrauens entwickelt disziplinübergreifend ein Verständnis von Vertrauen, Zusammenarbeit und sozialer Stabilität. Von der Art, wie unser Gehirn unsere eigene Ehrlichkeit belohnt, über die subtilen Signale, die wir wahrnehmen, um vertrauenswürdige Menschen zu erkennen bis hin zu den Regeln, mit denen wir Unruhestifter bestrafen - der Mensch funktioniert nach evolutionären Mechanismen. Schneier zeigt dem Leser wie jede Art der Zusammenarbeit gemäß diesem empfindlichen Gleichgewicht von Belohnung und Bestrafung funktioniert und wie man das Wissen darüber zu seinem Vorteil nutzt.

Fehlen persönliche Beziehungen, haben wir keine andere Wahl, als Sicherheit durch Vertrauen zu ersetzen. Zugleich ist aber ein Zuviel an Harmonie schlecht, denn ohne ein gewisses Maß an Regelverletzungen werden Innovation und sozialer Fortschritt unmöglich.

Ob in internationalen Konflikten, im Geschäfts- oder im Privatleben - die Probleme mit denen wir konfrontiert werden, bedürfen eines neuen Denkens.
Bruce Schneier zeigt in Die Kunst des Vertrauens, wie wir dieses erreichen können.

E-Book 10/2012
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,10 € bis 0,19 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

In unzähligen Artikeln, in Aufsätzen, in wissenschaftlichen Abhandlungen, in Vorträgen auf den einschlägigen Fachveranstaltungen (auch im deutschsprachigen Raum), in TV-Auftritten und nicht zuletzt in Büchern, die zusammen auf eine Auflage von mehr als 400.000 Exemplaren kommen, befasst sich der renommierte Sicherheitsspezialist Bruce Schneier nicht nur mit der technischen, sondern zunehmend auch mit der menschlichen Seite der (IT-)Security. Sein Blog und sein monatlicher Newsletter unter www.schneier.com erreichen über 250.000 Leser weltweit.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3826692673
10-stellige ISBN 3826692675
Verlag MITP
Imprint mitp Professional
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2012
Anmerkungen zur Auflage 1., 2012
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 24. Oktober 2012
Seitenzahl 464
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Informatik, EDV
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Informatik, EDV

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ