Die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo – Leonhard Reinirkens | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo

Genüssliche Geschichten vom sinnenfrohen Klostergärtner

Die kulinarischen Abenteuer des Klostergärtners "Fra" Bartolo, der, leiblichen Genüssen und weiblichen Reizen nicht abgeneigt, durch die Toskana und angrenzende Gebiete wandert und dabei allerlei köstliche, deftige und skurrile Abenteuer besteht. Sie enden jedes Mal - dem Himmel sei Dank - in italienischen Tafelfreuden, die nicht nur dem braven Bartolo, sondern auch dem Leser das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Neun Krüglein besten Olivenöls, die zu seinem Reisegepäck gehören, haben daran beträchtlichen Anteil. Zum Nachkochen sind die Rezepte, die in den Geschichten auftauchen, der besseren Übersicht wegen, am Ende des Buches in einem Sonderteil zusammengefasst.

Mit der Figur des "Frau" Bartolo und seinen wunderbaren Abenteuern hat Leonhard Reinirkens ein Stück schweijkschen Charakter ins 18. Jahrhundert und die Welt der Toskana versetzt. Liebevoll illustriert und ergänzt werden die Geschichten von Tony Munzlingers Zeichnungen und Initialen.

Fazit: Ein literarischer Leckerbissen und ein schönes Geschenk für alle, die an gutem Essen und unterhaltsamer Lektüre ihre Freude haben!

Gebunden 08/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 30.Nov. (ca. ¾), oder Di , 01.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 11 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,84 € bis 1,56 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Leonhard Reinirkens, geboren 1924 in Essen, gestorben am Ostersonntag 2008, lebte und arbeitete seit 1930 in Unkel am Rhein.

Seine erste und entscheidende Begegnung mit Italienern hatte er als "istruttore" (Ausbilder) in der Alpini-Division "Monte Rosa". Von 1953 bis 1961 war der große Italienkenner Stefan Andres sein Nachbar und Freund. Mit ihm unternahm er eine ausgedehnte Italienreise. "Dieses Land wird Sie nicht mehr loslassen" prophezeite Andres. So war es; Reinirkens ist immer wieder in die Toskana und nach Ligurien gereist.

1945 studierte er zunächst Naturwissenschaften, dann Geschichte und Germanistik und machte 1951 sein Examen in Psychologie. 1948 erschien sein erstes Buch. Er arbeitete überwiegend für den Hörfunk und das Fernsehen, erhielt 1951 den Literaturpreis von Rheinland-Pfalz, 1967 den Adolf-Grimme-Preis und 1977 den Gerhart-Hauptmann-Preis.

1985 erschien bei Hädecke sein Buch Großtante Hortense - Bowlen, Punsche und Amouren und danach die inzwischen zum Longseller avancierten kulinarischen Abenteuer des "Fra" Bartolo.

Inhaltsverzeichnis

Fra Bartolos Abenteuer
Fra Bartolos Aussendung
Der gehörnte Jäger und seine Frau
Der Kampf mit dem Drachen
Das Wunder des heiligen Giróvago
Offenbarungen der Liebe
... alla Puttanesca
Sugo alla Puttanesca
L'insalata della Vittoria
Tortiera alla Brigante
Das Kaninchen des heiligen Niccolo
Die Ente und die Nachstellungen des Satan
Süße Ravioli und bitterer Abschied
Fra Bartolos Verwandlung
Ein guter Koch, ein guter Arzt
Dura et aspera est ...
Die Glocke vom Lago Santo
Der große Fischzug
Der Eremit und die Makrelenfilets
Der goldene Risotto
Höhere Kochkunst
Im Kastell von Pietrasanta
Süßspeisen und Bitternis
Am Cisa-Paß
Lammeintopf alla Fucina
L'abito non fa il monaco
Die Gurkennudeln des Propheten Daniel
Theaterleben
Wie Karrieren enden
Ein Satan weiblichen Geschlechts
Artischocken nach Art des Conte di Castracane
Das plattgeschlagene Huhn
San Stefanos Zucchinisuppe
Die Kalbshaxen des Studenten Leandro
Lammfleisch mit Artischocken im Himmel
Die Mozzarella-Spießchen des seligen Simeon
Sfogliata allo Beato Simeone
Ein Hühnerrisotto für den Abt
Der Stockfisch des Wiedersehens
Die Kastanien-Minestra
Der Castagnaccio
Papazoi für die Holzfäller
Zuppa di Zucca
Leber vom Huhn
Hunger vor vielen Töpfen
Fritelle di Tondone

Fra Bartolos Rezepte:
Pasta alla Caterina
Pollo alla cacciatore
Pilzsuppe mit Kaninchenfleisch
Torta die San Giróvago
Ente nach Art der Einsiedlerin
Preboggion con patate
Sugo alla puttanesca
Insalata della Vittoria
Tortiera alla brigante
Kaninchen"San Nicolo"
Die Ente der Wirtin Brigida
Die süßen Ravioli
Die Forellen vom Lago di Valdi
Die Fischsuppe vom Lago di Valdi
Ein Verlobungs- oder Abschiedsessen
Funghi am Lago Santo
Kalbfleischrouladen oder Tomaxelle
Die Makrelen
Der goldene Risotto
La Torta di Lorenzo
Fische für den Kaplan des Bischofs
Il semifreddo supremo
Die Eier vom Cisapaß
Lamm-Gemüse-Entopf alla Fucina
Crostini con asparagi
Tagliatelle mit Gurken alla Castello Lupaccio
Supplí al drago
Calzagatti
Zwiebeleierkuchen "Roccaverde"
Grüne Nudeln mit Ragú alla Francesca
Artischocken nach Art des Conte di Castracane
Das plattgeschlagene Huhn
San Stefanos Zucchini-Suppe
Die Kalbshaxen des Studenten Leandro
Die Beilagen des Fra Bartolo
Lammfleisch und Artischocken im Himmel
Der Bohnensalat
Bohnensuppe mit Gemüse
Ripiene al Simeone
Die Mozzarella-Spießchen des seligen Simeon
Sfogliata al Beato Simeon
Hühnerrisotto für den Abt
Der Stockfisch des Wiedersehens
Rote Linsen und Reis
Minestra di riso e castagne
Castagnaccio
Papazoi
Zuppa di Zucca
Leber vom Huhn
Viele Töpfe
Fritelle di Tondone

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3775006965
10-stellige ISBN 3775006966
Verlag Hädecke Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 10. August 2015
Seitenzahl 368
Illustrationsbemerkung mit 88 Initialen und Zeichnungen
Format (L×B×H) 21,7cm × 14,6cm × 3,8cm
Gewicht 620g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Essen und Trinken
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Essen und Trinken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ