Die großen Spuren des Sigmund Klein – Joachim Mathieu | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die großen Spuren des Sigmund Klein

Auf der Suche nach meinem jüdischen Ururgroßvater

Die großen Spuren des Sigmund Klein erzählt von der spannenden Suche nach Informationen über den jüdischen Ururgroßvater des Verfassers vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte der NS-Zeit und der unmittelbaren Nachkriegszeit. Der Autor machte hierbei viele, viele Jahre später erstaunliche und überraschende Entdeckungen durch Dokumente, die in der eigenen Familie überliefert worden waren, aber auch durch Aktenbestände aus öffentlichen Archiven (wie in den Entnazifizierungsakten der eigenen Vorfahren und den Akten des Vaterschaftsprozesses von 1893, den seine Ururgroßmutter gegen den jüdischen Ururgroßvater angestrengt hatte). Am Ende stand dabei unter anderem das Aufspüren
eines entfernten jüdischen Verwandten in Florida, der ein Spielkamerad von Anne Frank gewesen war.
Es geht also nicht um eine detaillierte und Außenstehende ermüdende Familiengeschichte (wer wen wann geheiratet hat und warum wer wann von welchem Dorf in welche Stadt gezogen ist). Vielmehr wird nachgezeichnet, wie sich ganz einfache Leute in der NS-Zeit und auch danach ,durchwurschteln' mussten, wenn sie auf einmal von den Nürnberger Rassegesetzen betroffen waren.

Taschenbuch 12/2018
kostenloser Standardversand in DE 11 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 13.Nov. (ca. ¾), oder Do, 14.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 41 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,09 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dr. Joachim Mathieu, Jahrgang 1971, wurde im mittelfränkischen Ansbach geboren. Er studierte  zunächst Englisch und Geschichte fürs gymnasiale Lehramt; hauptsächlich in Eichstätt, zwischendurch in Durham, England. Nach dem ersten Staatsexamen verbrachte er ein Jahr als Teaching Assistant in Atlanta (an der Emory University), promovierte in Englischer Literaturwissenschaft (über den viktorianischen Schriftsteller Edward Bulwer Lytton) und ergriff schließlich den Beruf des Lehrers. Seit 2002 ist er am Gabrieli-Gymnasium in Eichstätt tätig.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3873366251
10-stellige ISBN 3873366258
Verlag Hess, Gerhard Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. Dezember 2018
Seitenzahl 256
Illustrationsbemerkung durchgängig farbig bebildert
Format (L×B×H) 21,1cm × 15,1cm × 1,8cm
Gewicht 376g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ