Die Geheimnisse von Doktor John Richard Taverner 1 – Dion Fortune, Erik Schreiber | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Dion Fortune
Herausgeber/in: Erik Schreiber
Autor/in: Dion Fortune
Herausgeber/in: Erik Schreiber

Die Geheimnisse von Doktor John Richard Taverner 1

Doktor des Okkulten

Diese Geschichten können von zwei Standpunkten aus betrachtet werden, und zweifellos wird der Standpunkt, den der Leser wählt, von seinem persönlichen Geschmack und seinem Vorwissen über das behandelte Thema bestimmt. Man kann sie als Fiktion betrachten, die, wie das Gespräch des Fat Boy in den Pickwick Papers, dazu bestimmt ist, "das Fleisch zum Gruseln zu bringen", oder man kann sie als das betrachten, was sie tatsächlich sind: Studien über wenig bekannte Aspekte der Psychologie, die in die Form der Fiktion gebracht wurden, weil sie, wenn sie als ernsthafter Beitrag zur Wissenschaft veröffentlicht würden, keine Chance hätten, gehört zu werden. Man kann sich durchaus fragen, welches Motiv jemand haben könnte, um solchen Geschichten, wie sie in diesen Erzählungen dargelegt sind, Gehör zu verschaffen, abgesehen von dem nicht unangemessenen Interesse an den Tantiemen, die gewöhnlich dem Los derjenigen zufallen, die den populären Geschmack an Schrecken bedienen; ich möchte meine Leser jedoch bitten, mir ein anderes Motiv als das rein kommerzielle zuzugestehen. Ich war einer der frühesten Studenten der Psychoanalyse in diesem Land, und ich fand im Laufe meiner Studien, dass die Enden einer Reihe von Fäden in meine Hände gelegt wurden, aber dass die Fäden in der Dunkelheit verschwanden, die den kleinen Kreis des Lichts umgab, das von exakten wissenschaftlichen Erkenntnissen geworfen wurde.

Taschenbuch 05/2021
kostenloser Standardversand in DE auf Lager
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Lieferung bis Do, 06.Okt. (ca. ¾), oder Fr, 07.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 17 Stunden, 47 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dion Fortune ist das Pseudonym von Violet Mary Firth. Sie wurde am 6. Dezember 1890 in Llandudno, Wals, geboren und starb am 8. Januar 1946 in London.
Die Eltern waren Mitglieder der Christian Science , die Mutter übte dort die Tätigkeit eines spiritual healer (Praktikerin) aus, der Vater war Solicitor . Über ihre Kindheit ist kaum etwas bekannt. 1902 zog die Familie nach Somerset , 1906 nach London und später nach Letchworth Garden City . 1904 trat Fortune der Christian Science bei.
Violet Mary Firth studierte Psychologie nach Freud und der psychologischen Methode.    Sie ist eine der wichtigsten Autorinnen im modernen Okkultismus, und trat 1919 in den Hermetischen Orden des Golden Dawn ein. Sie war Okkultitstin, Theosophin, Rosenkreuzerin und Autorin. Als solche schrieb sie Belletristik und Sachbücher und trug wesentlich zum verfügbaren Wissen über die westliche Mysterientradition bei. Ihr Verständnis der Psychologie lieferte eine sehr wertvolle Grundlage für ihre okkulten Studien, eine Verbindung von Ideologien, die in ihrem Werk deutlich durchscheint.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3962860523
10-stellige ISBN 3962860525
Verlag Saphir im Stahl
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01. Mai 2021
Seitenzahl 226
Format (L×B×H) 18,0cm × 17,2cm × 2,2cm
Gewicht 192g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Altersempfehlung ab 12
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ