Die Fürst zu Stolberg-Wernigerodesche Bibliothek – Philipp Fürst zu Stolberg-Wernigerode | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Neu En_9783465045243_cbild
Blick ins Buch

Die Fürst zu Stolberg-Wernigerodesche Bibliothek

Provenienzforschung, staatlich betriebene Kulturgutentziehung und die Folgen, Erschließung und öffentliche Nutzung des restituierten Überlieferungszusammenhangs

Die Stolberg-Wernigerodesche Bibliothek war jahrhundertelang eine der bedeutendsten Privatbibliotheken Deutschlands. Ihre Geschichte, von der Gründung im 16. Jahrhundert bis zu ihrer Wiedereröffnung im Jahre 2019, ist reich an Höhen und Tiefen. Bereits Mitte des 18. Jahrhunderts für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, genoss die Bibliothek, nicht zuletzt wegen der Handschriftensammlung und der theologischen Abteilung, in Wissenschaft und Forschung einen hervorragenden Ruf. Im Zuge der Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone nach 1945 wurde die Bibliothek enteignet und durch die Trophäenkommission der Roten Armee großenteils in die Sowjetunion abtransportiert. Nach der Wende wurde ein großer Teil der in der ehemaligen DDR überdauernden Bestände an den Autor restituiert. Ergänzt um neu Angesammeltes, Schenkungen und Rückgaben bilden sie den Bestand der heute wieder der Öffentlichkeit zugänglichen Stolberg-Wernigerodeschen Bibliothek.  Der Band erzählt die Geschichte der Bibliothek, schildert die drastischen Folgen, die die staatlich betriebene Kulturgutentziehung bis zum heutigen Tag für die Bibliothek hat und beschreibt ihren Charakter und die Form ihrer Erschließung. Er enthält außerdem u.a. eine Auflistung der historischen Abteilungen, Bestandszahlen, eine umfangreiche Dokumentensammlung sowie ein Quellenverzeichnis.

Gebunden 06/2022
kostenloser Standardversand in DE Noch nicht erschienen, erscheint laut Verlag
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,77 € bis 5,14 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3465045243
10-stellige ISBN 3465045246
Verlag Klostermann Vittorio GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juni 2022
Seitenzahl 224
Illustrationsbemerkung mit zahlreichen Abbildungen und Dokumenten
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Medienwissenschaften
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Medienwissenschaften

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ