Die Drohnen des Monsieur Leclerq – Tom Hillenbrand | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Die Drohnen des Monsieur Leclerq

Kolumnen

Dae Jung Leclerq arbeitet als PR-Berater in Brüssel. Eigentlich führt er ein ganz normales Leben - aber was ist in der Zukunft noch normal? Täglich muss Leclerq sich mit fliegenden Paparazzidrohnen oder virtuellen Modeberatern auseinandersetzen, seinem untoten Vater Blumen bringen oder den nächsten Marsurlaub planen.

Die Leclerq-Kolumnen spielen in der Welt des von der Kritik gefeierten Science-Fiction-Krimis "Drohnenland", für den Tom Hillenbrand mit dem Friedrich-Glauser-Preis und dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet wurde. Sie erschienen zunächst in der deutschen Ausgabe des Technologiemagazins "Wired" und sind nun erstmalig gesammelt als eBook erhältlich."

Zusätzlich zu den bereits veröffentlichen Texten enthält "Die Drohnen des Monsieur Leclerq" eine noch unveröffentlichte Kolumne.

E-Book 10/2016
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,05 € bis 0,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Tom Hillenbrand, geboren 1972, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Ressortleiter bei SPIEGEL ONLINE. Seine Sachbücher und Romane - darunter die kulinarischen Krimis mit dem Luxemburger Koch Xavier Kieffer als Ermittler - haben sich bereits hunderttausende Male verkauft, sind in mehrere Sprachen übersetzt und standen auf der SPIEGEL-Bestseller- sowie der ZEIT-Bestenliste. Für seinen Roman "Drohnenland" wurde er u. a. mit dem Friedrich-Glauser-Preis für den besten Kriminalroman des Jahres ausgezeichnet. Sein historischer Thriller "Der Kaffeedieb" spielt im siebzehnten Jahrhundert und befasst sich mit der frühen Informationsgesellschaft des Barocks.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3741855344
10-stellige ISBN 3741855340
Verlag epubli
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 6. Oktober 2016
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Science Fiction, Fantasy
Altersempfehlung 1 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Science Fiction, Fantasy

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ