Die Basis der Vielfalt – Udo Beyer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: Udo Beyer
Herausgeber: Udo Beyer

Die Basis der Vielfalt

Geometrie als Grundlage und Anregung des Denkens - 10. Tagung der DGfGG

Als eine der ältesten Wissenschaften bietet die Geometrie Grundlagen für Anwendungen und Konzepte in nahezu allen Lebensbereichen und ist heute nach wie vor hochaktuell und unverzichtbar für das Vordringen in Gebiete modernster Erkenntnisse.
Der Tagungsband der 10. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geometrie und Grafik, DGfGG, widmet sich dieser umfassenden Bedeutung der Disziplin. In 15 Vorträgen wird die Faszination komplexer Systeme, die sich aus einfachen Bausteinen und Grundregeln erzeugen lassen, beleuchtet. Dabei kommen Bedeutung und Einfluss der Geometrie als kulturgeschichtlich fundamentales Gedankengebäude in den unterschiedlichsten Wissens- und Anwendungsgebieten zum Ausdruck. Sowohl rein theoretische Fragestellungen als auch
ganz aktuelle praktische Aufgaben lassen sich durch geschickte Anwendung fundamentaler Prinzipien zu innovativen neuen Lösungen führen.
Eine große Bandbreite an Themen und Anwendungsgebieten der Geometrie wird angesprochen und durch anschauliche Beispiele erlebbar gemacht. Die Autoren kommen aus Praxis und Theorie verschiedener Disziplinen wie Architektur, Design, Kunst, Philosophie und Mathematik. Eine besondere Belebung erhalten die Beiträge durch die Dokumentation der Ausstellung von Objekten der Künstlerin Sabine Classen, die in ihren Skulpturen rationale Bewegungsformen auf ganz direkte Weise zur Anschauung und begreifbaren Erkenntnis bringt.
Gebunden 08/2016
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 11.Jul. (ca. ¾), oder Mo , 13.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 17 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,75 € bis 3,25 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Udo Beyer ist Leiter des Lehrgebietes Darstellende Geometrie an der Architekturfakultät des Karlsruher Instituts für Technologie, KIT

Inhaltsverzeichnis

Dem Gemeinen einen hohen Sinn geben - Elementare geometrische Formen als Impulse zur Beschäftigung mit Mathematik.- Beobachtungen zur Beweisart in Euklids Elementen.- Geometrie und ihre Regeln als Herausforderung zu Kreativität.- Zufall und Absicht in der Kurve - ein Werkzeug der Gestaltung.- Die freien Formen der Geometrie.- Polyedrische Zyklen.- Spiegel im Spiegel - zur Geometrie hinter der Musik von Arvo Pärt.- Das Horizontalitätsmissverständnis.- gerade - gebogen - gekrümmt - Geometrische Erzeugung gekrümmter Flächen.- Analyse wandelbarer, starrer Faltstrukturen mit Anwendungsbeispielen.- Das erweiterte Oloid als Hüllfläche einer Schar von Quadriken.- Ersetzen von Raumkurven und abwickelbaren Regelflächen durch berührend verheftete Kreissektoren bzw. Drehkegelsektoren.- Von der Symmetriegruppe des Dreiecks zur Glättung von industriellen Netzen.- Dualität in nicht-polyhedralen Körpern.- Förderung des Raumvorstellungsvermögens.- GeodiKon - Eine kompakte Zusammenfassung.- Aus Bewegung wird Form.- Zur Ausstellung der Objekte von Sabine Classen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3658141257
10-stellige ISBN 3658141255
Verlag Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Imprint Springer Vieweg
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 25. August 2016
Seitenzahl 265
Illustrationsbemerkung Bibliographie
Beilage Book
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,2cm × 2,2cm
Gewicht 640g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ