Der weibliche Weg – Martine Texier, Susanne Engelhardt | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Martine Texier
Übersetzung: Susanne Engelhardt
Autor: Martine Texier
Übersetzung: Susanne Engelhardt

Der weibliche Weg

Kraftvolle Rituale und Übungen für Schwangerschaft und Geburt. Das Erfolgsbuch aus Frankreich!

Wie stellen Sie sich die Geburt Ihres Kindes vor - und welche Gefühle begleiten Ihre Erwartungen? "Der weibliche Weg", das zweite Buch der französischen Yoga-Lehrerin Martine Texier, versteht Entbindung nicht als schmerzhafte Mühe, sondern als eine Art Initiation in die "Gemeinschaft der Mütter". Der Geburtsvorgang wird aktiv gestaltet und mit allen Sinnen als Zustand der absoluten Offenheit und Verbundenheit mit dem Kind erlebt.
Das Buch beschreibt auf einfühlsame und leicht verständliche Weise die anatomischen und energetischen Zusammenhänge der Geburtserfahrung. Zentral ist dabei die "Energie der Welle", um selbstbestimmt und freudig gebären zu können und somit Ängste und Schmerzen zu bewältigen. Dabei schöpft Martine Texier aus ihrem großen Erfahrungsschatz in der Geburtsvorbereitung sowie in der jahrzehntelangen Zusammenarbeit mit werdenden Müttern und Hebammen.
Ihr revolutionärer Ansatz besteht darin, in einer aufrechten Haltung ganz bewusst die verschiedenen Türen in Becken, Gebärmutterhals und Damm zu öffnen - unterstützt durch über 100 kraftvolle Yoga- und Beckenbodenübungen. Dank dieser Vorbereitung und einer positiven Geisteshaltung "tanzt" die Frau gleichsam im Rhythmus der unendlichen Bewegung durch die Geburt. Da mit dem Kind immer auch eine ganze Familie geboren wird, ist "Der weibliche Weg" zugleich ein mitreißender Appell an das Leben.
Der bewährte Begleiter durch Schwangerschaft und Geburt - erstmals in deutscher Sprache!

Taschenbuch 11/2018
kostenloser Standardversand in DE 45 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 07.Jul. (ca. ¾), oder Mi , 08.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 5 Stunden, 30 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,56 € bis 1,04 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Martine Texier ist seit 1981 Yoga-Lehrerin im französischen Grenoble und bildet seit 1986 an der Yoga-Schule Evian auch andere Yoga-Lehrer aus. Drei Jahre lang leitete sie zudem den Kurs "Yoga und Mutterschaft" an einem Krankenhaus in Grenoble. Sie verfügt über mehr als dreißig Jahre Erfahrung in der Geburtsvorbereitung durch Yoga und in der Ausbildung von Hebammen in Frankreich und der Schweiz. Ihre Bücher "L'attente sacrée, 9 mois pour donner la vie" (2009) und "Accouchement, naissance: un chemin initiatique" (2012) sind im Verlag Le Souffle d'Or erschienen.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Dank an ...
Vorwort von Richard Moss
Vorwort von Yves Mangeart

Einleitung
- Der Ablauf der Initiation
- Intensität, Anstrengung, das Über-sich-Hinauswachsen
- Aufruf ans Leben
- Die Geburt: ein natürlicher Vorgang
- Zur Welt kommen
- Präsenz

1. Die Durchquerung des Beckens

A. Die Beckenhöhle als Nest
Das Becken im Körperschema
Anatomie und Körperwahrnehmung im Yoga
Das Becken als Wegkreuzung im Körper
Das Becken als Wegkreuzung der Energieströme

B. Die Eingangspforte zum Becken
Sich das große Becken bewusst machen
Das große Becken in den Yoga-Stellungen
Die Eingangspforte des Beckens

C. Die Ausgangstür des Beckens
Die Sitzbeinhöcker: Vorderseite des Beckens
Die Raute an der Beckenunterseite
Der Beckenboden
Die Erweckung der Basis
Die Ausgangstür des Beckens

D. Das kleine Becken: das Heiligtum
Der Weg zur Initiation
Die Atmung
Die Geburtsspirale
Das kleine Becken in den Yoga-Haltungen
Das innere Heiligtum
Der Appell an das Leben im Heiligtum

E. Die Festigkeit des Beckens
Festigende Haltungen: Kreisen in Seitenlage

F. Die Öffnung des Beckens
Die Gelenke des Beckens
Haltungen zur Öffnung des Beckens

2. Das Fundament, die Tür zum Gebärmutterhals

A. Das Fundament
Das Fundament für den Damm
Sich des Damms bewusst werden
Die Beckenspange
Das Dammkreuz
Das Symbol der Unendlichkeit am Damm
Die Scheidenatmung
Das Licht der Geburt

B. Der Gebärmutterhals mit dem Muttermund als Tür
Der Gebärmutterhals im kleinen Becken
Der Gebärmutterhals im großen Becken
Der Gebärmutterhals und der Damm
Der Gebärmutterhals in körperlicher Hinsicht
Der Gebärmutterhals in energetischer Hinsicht

3. Kraft und Gleichgewicht

A. Die Kraft des Bauches
Der Körperschwerpunkt
Das Kraftzentrum
Die aktive Bauchatmung
Das energetische Zentrum
Die Erfahrung Universum

B. Das Gleichgewicht wiederfinden
Das Gleichgewicht des Beckens
Die Haltungen für das Gleichgewicht

4. Das Baby ist zu hoch oder zu tief: Was tun?
Bewusst kommunizieren
Der Ort des Treffens
Das Kind liegt zu tief
Das Kind liegt zu hoch

5. Die Senkrechte

Strecken
Die Streckhaltungen
Der bewegliche Brustkorb
Stärkung der tiefen Rückenmuskeln
Die Senkrechte

6. Entspannen: ein Initiationsritus

A. Das Loslassen
Das Loslassen üben

B. Das Dazwischen: Zutritt zu einer anderen Dimension
Die Stille zwischen den Geräuschen
Die Räume zwischen den Dingen
Die Entspannung, die der Wehe folgt
Die Entspannung herbeiführen

7. Die Energie der Welle

Die Verlagerung des Bewusstseins
Der Blick von innen oder Bewusstsein
Die Energie spüren
Die energetische Dimension der Wellenatmung
Die verschiedenen Stufen der Wellenatmung
Die energetische Atmung
Das energetische Wiederaufladen
Verbundenheit mit dem Unendlichen und Meditation

8. Sich von der Angst befreien

Der Prozess der Angst
Die Angst vor der Entbindung
Eine angstfreie Entbindung

9. Der Schmerz: ein Initiationsritus

Der Entbindungsschmerz
Wie geht man mit Schmerzen um?
Der Schmerz der letzten Wehen
Einen Sinn erkennen: ein Initiationsritus

10. Die Gemeinschaft der Mütter

Die Zugehörigkeit zur Ahnenreihe
Die Familie der Mütter
Die universelle Mutter

11. Die Welle und der Fels

Die Symbolkraft des Wassers
Das Wasser und die Mutterschaft
Das Wasser und die Emotionen
Verflüssigung und Entbindung
Die Präsenz des Felsens

12. Miteinander verbundene Geburten

Den Zustand der Öffnung begünstigen
Von Geburt zu Geburt
Die anderen Geburten
Die eigene Geburt noch einmal erleben
Die Geburten des Lebens

13. Der Tanz mit der Unendlichkeit

Das Unendlichzeichen
Das Unendlichzeichen im Körper
Das Unendlichzeichen in der Bewegung
Die Unendlich-Bewegungen im Becken
Der Tanz der Unendlichkeit
Die minimalen Unendlich-Bewegungen
Der Wille zur Unendlich-Bewegung

Schlussfolgerung
Endnoten
Stichwortregister

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4 Bildprobe 5 Bildprobe 6

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3863744816
10-stellige ISBN 3863744810
Verlag Mankau Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. November 2018
Seitenzahl 302
Beilage Klappenbroschur, 13,5 x 21,5 cm
Format (L×B×H) 21,6cm × 13,9cm × 2,7cm
Gewicht 382g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ