Der Weg der Göttlichen Mutter – Ram Alexander, Chandravali D. Schang | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: Ram Alexander
Übersetzung: Chandravali D. Schang
Herausgeber: Ram Alexander
Übersetzung: Chandravali D. Schang

Der Weg der Göttlichen Mutter

40 Jahre in Indien mit Anandamayi Ma. Aus den Tagebüchern von Atmananda

Der spirituelle Lebensweg einer westlichen Schülerin von Shri Anandamayi Ma. Der Weg der Göttlichen Mutter ist der fesselnde Bericht der Österreicherin Blanca (Atmananda) über ihre spirituelle Suche in Indien, die sie in den Jahren 1925 bis 1963 in Kontakt zu einigen der bedeutendsten Heiligen Indiens brachte. Nachdem sie ihre Jugendzeit im Wien der 20er Jahre als aktives Mitglied der Theosophischen Gesellschaft verlebt hat, siedelt sie 1935 nach Benares um, wo sie als Pianistin und Lehrerin arbeitet.1945 begegnet sie dann jener außergewöhnlichen Frau, die schließlich ihre geistige Lehrerin wird: Shri Anandamayi Ma. Atmananda war ebenfalls eng mit Jiddu Krishnamurti verbunden und vermittelt uns einen einzigartigen Eindruck von ihm und seinen indischen Zeitgenossen. Sie lernt auch Sri Ramana Maharshi und andere herausragende Heilige kennen, bis sie schließlich bei Anandamayi Ma bleibt, mit der sie sich auf das große spirituelle Abenteuer ihres Lebens einlässt, das in Sannyasa, der endgültigen Entsagung, gipfelt. Durch dieses Buch können wir die Gegenwart von Anandamayi Ma erfahren (Darshan) und die einzigartige Weise, wie sie Menschen zur Selbsterkenntnis führte. Darüberhinaus ist dieser Text ein Zeugnis von Atmanandas intensiver spiritueller Arbeit an sich, ihrem Konflikt zwischen Unabhängigkeit und Tradition, ihrer Lösung von Krishnamurti und ihrer inneren Transformation durch die Beziehung zu Anandamayi Ma.

Taschenbuch 11/2009
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 17.Dez. (ca. ¾), oder Mi, 18.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 11 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Der Herausgeber Ram Alexander, der ein enger Freund Atmanandas und ebenfalls Schüler von Anandamayi Ma war, beschreibt die Meister-Schüler-Beziehung einfühlsam auf der Basis seiner eigenen Erfahrung und deutet auch die Probleme an, die auftauchen, wenn ein westlicher Mensch sich auf diese Beziehung im traditionellen indischen Kontext einlässt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3935937696
10-stellige ISBN 3935937695
Verlag Pomaska-Brand, Druck
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. November 2009
Seitenzahl 345
Illustrationsbemerkung zahlreiche sw-Abbildungen
Originaltitel Death Must Die
Format (L×B×H) 20,9cm × 14,9cm × 3,5cm
Gewicht 511g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ