Der Schmerzkörper – Heidi Jörg | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Heidi Jörg
Autor: Heidi Jörg

Der Schmerzkörper

Traumatische Erfahrungen im Unterbewusstsein erkennen und auflösen

Die Existenz eines "Schmerzkörpers", der letztlich einen Aspekt des Astralkörpers gezielt hervorhebt, ist nicht erst in den letzten dreißig Jahren bekannt geworden, doch aufgrund der Popularität von Eckhart Tolle ist der von ihm häufig gebrauchte Begriff einem breiten Publikum nahegebracht worden.
Heidi Jörg beschäftigt sich in ihrer therapeutischen Arbeit seit vielen Jahren damit, über lange Zeit aufbewahrte schmerzliche, teilweise sogar traumatische Erlebnisse wieder in das Wachbewusstsein ihrer Patienten zu holen - und so aufzulösen und zu überwinden.
Die erste umfassende Studie zu einem Thema, dem bisher zu wenig Beachtung geschenkt wurde, obwohl die Arbeit mit dem "Schmerzkörper" von entscheidender Bedeutung ist, um eine nachhaltige innere Gesundheit herzustellen.

Taschenbuch 02/2021
kostenloser Standardversand in DE Noch nicht erschienen, erscheint laut Verlag
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Nach einer Tätigkeit in der Wirtschaft absolvierte Heidi Jörg eine Ausbildung zur Gesundheitsberaterin und zum Mentalcoach. Die Autorin beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Erforschung des Schmerzkörpers und leitet eine Praxis in der Schweiz.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3894278847
10-stellige ISBN 3894278846
Verlag Aquamarin- Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 24. Februar 2021
Seitenzahl 180
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ