Der Mensch, der ich einst war – Wendy Mitchell, Anna Wharton, Sabine ... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/innen: Wendy Mitchell, Anna Wharton
Übersetzung: Sabine Längsfeld
Autor/innen: Wendy Mitchell, Anna Wharton
Übersetzung: Sabine Längsfeld

Der Mensch, der ich einst war

Mein Leben mit Alzheimer

Es gibt 1,5 Mio Demenzkranke in Deutschland - hier erzählt erstmals eine Betroffene von ihrem Leben mit Alzheimer: Ein ergreifendes und zeigleich ermutigendes Buch, ein Buch über Verlust, Leid, Liebe und Akzeptanz.
Wendy Mitchell, eine agile, selbstbewusste Frau, die ihren Beruf ebenso liebt wie ihre Unabhängigkeit, ist Ende 50, als sie die Diagnose Alzheimer erhält. Ihr geht darum zu zeigen, wie man mit Demenz lebt - und weniger, wie man daran verzweifelt. Sie räumt mit vielen Vorurteilen über Demenz auf, beschreibt, wo Probleme liegen, wie sie versucht, die Krankheit auszutricksen. Natürlich gibt es sie, die Momente der Scham, der Traurigkeit. Aber Wendy ist und bleibt kämpferisch, und das lässt den Leser aufatmen und bewundernd weiterlesen.

Taschenbuch 06/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Do, 09.Dez. (ca. ¾), oder Fr, 10.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 23 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Wendy Mitchell arbeitete 20 Jahre als Teamleiterin im National Health Service, bevor bei ihr «Young Onset Dementia» diagnostiziert wurde. Schockiert von dem Mangel an Wissen über die Krankheit (sowohl in der Gesellschaft als auch in Krankenhäusern) beschloss sie, die ihr noch verbliebene Zeit zu nutzen, das Bewusstsein für Demenz zu schärfen. Inzwischen ist sie Botschafterin der Alzheimer- Gesellschaft. Wendy Mitchell hat zwei Töchter und lebt in Yorkshire.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3499634109
10-stellige ISBN 3499634104
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18. Juni 2019
Seitenzahl 304
Originaltitel Somebody I Used to Know
Format (L×B×H) 19,2cm × 12,6cm × 2,7cm
Gewicht 270g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ