Der Krieg der Knöpfe – Louis Pergaud, Mathieu Gabella, Valer... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch

Der Krieg der Knöpfe

Eine graphic Novel

Das Kultbuch von Louis Pergaud erscheint beim Kinderbuchverlag Wolff als spannendes und witziges Comic-Bilderbuch.Wer in Longeverne aufwächst, lernt eines als erstes: das Nachbardorf Velran gründlich zu hassen! Das ist schon seit Generationen so, auch wenn keiner mehr so recht weiß warum. Sobald die Schule aus ist, ziehen die tapferen Krieger von Longeverne mit ihrem Anführer Lebrac in den Kampf gegen die Velraner. Wer sich vom Gegner erwischen lässt, dem geht es an den Kragen, besser gesagt an die Knöpfe. Alles, was von den Klamotten absteht, wird abgeschnitten: Hosenträger, Schnürsenkel und vor allem Knöpfe. Der größte Ärger blüht den Besiegten, wenn sie so zugerichtet nach Hause kommen, denn die Erwachsenen verstehen keinen Spaß und gehen nicht gerade zimperlich mit ihren Jungs um. Nackt zu kämpfen ist auch nicht die ideale Lösung, wie die Longeverner bald feststellen. Als ihr "General" Lebrac den Velranern in die Finger gerät und von seinem Vater dafür hart bestraft wird, entscheiden die Longeverner, dass es so nicht weitergeht. Ein Schatz muss her, damit die Velraner ihnen nichts mehr anhaben können, ein Schatz aus Knöpfen ...

Gebunden 10/2009
kostenloser Standardversand in DE Nachdruck folgt
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Nach dem Studium in Besançon arbeitete Pergaud als Lehrer in Landresse. Nebenbei begann er Geschichten zu schreiben. 1912 erschien sein bekanntester Roman "Krieg der Knöpfe". Das Buch wurde bisher dreimal verfilmt. 1936 von Jacques Daroy mit dem jungen Charles Aznavour in der Hauptrolle. Die berühmteste Verfilmung entstand 1962 unter der Regie von Yves Robert. 1994 entstand ein englischsprachiges Remake. 1910 wurde Pergaud bereits für seinen Roman De Goupil à Margot mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3938766224
10-stellige ISBN 3938766220
Verlag Kinderbuchverlag Wolff
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2009
Seitenzahl 36
Illustrationsbemerkung 90 Abbildungen
Format (L×B×H) 30,6cm × 21,5cm × 1,2cm
Gewicht 422g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Romane, Erzählungen
Altersempfehlung ab 8
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Romane, Erzählungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ