Der Experimentator: Immunologie – Werner Luttmann, Daniel Myrtek, Micha... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Der Experimentator: Immunologie

Lieber EXPERIMENTATOR,
seit der Erstauflage im Jahr 2004 ist nun die 4. Auflage des Immuno-EXPERIMENTATORS erschienen. Das Werk präsentiert die methodische Vielfalt der Immunologie, indem es die gängigen Methoden auf einfache Weise erklärt und auf Vor- und Nachteile sowie auf kritische Punkte eingeht.
Auf eine Einführung über Antikörper, deren Funktion und Quelle in vivo sowie über deren Anwendung als immunologisches Tool folgen u.a. Methoden wie die Durchflusscytometrie, Immuno-Blot, ELISA und ähnliche Immunoassays bis hin zu Zellseparationstechniken und in-situ-Immunlokalisation. Als zusätzliches Schmankerl wird dem Leser die Möglichkeit geboten, Einblicke in die Untiefen der Biostatistik zu nehmen.
Der EXPERIMENTATOR-Immunologie richtet sich an Technische Assistenten, Laboranten, Diplomanden und Doktoranden und natürlich an alle, die an der Immunologie interessiert sind. Informative Abbildungen, Hintergrundinformationen, ein Glossar sowie Tabellen mit allen Cytokinen/Chemokinen und der aktuellen CD-Nomenklatur runden das Werk ab und machen es zu einem nützlichen Begleiter im Laboralltag.
In der  4. Auflage erwartet den EXPERIMENTATOR u.a. Neues aus der Hochdurchsatztechnologie (Antikörper- und Tissue-Microarray) sowie ein Überblick über den therapeutischen Einsatz von Immunzellen. Ein besonderer Fokus wird hier auf Dendritische Zellen gelegt. Selbstverständlich haben die Autoren auch die CD-Nomenklatur sowie die Cytokin- und Chemokintabelle auf den aktuellen Stand gebracht.

Taschenbuch 04/2014
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 18.Sep. (ca. ¾), oder Mo , 20.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 16 Stunden, 47 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,22 € bis 2,27 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Privatdozent Dr. Werner Luttmann. Geboren 1962. Biologie-Studium und Promotion in Oldenburg, Habilitation in Freiburg. Seit 2000 Privatdozent für Immunologie und Experimentelle Pneumologie in Freiburg. Seit 2004 Gründer und Geschäftsführer der ImmunoTools GmbH.

Dr. Michael Küpper. Geboren 1970. Laboranten-Ausbildung und Biologie-Studium in Bremen bzw. Oldenburg. Seit 2002 wissenschaftlicher Angestellter in der Klinik für Innere Medizin des Uni-Klinikums Rostock (Abt. Pneumologie).

Dr. Kai Bratke. Geboren 1975. Biologie-Studium in Oldenburg. Bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Pneumologie des Uniklinikums Freiburg. Seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Innere Medizin (Abt. Pneumologie) des Uniklinikums Rostock.

Dr. Daniel Myrtek. Geboren 1971. Biologie-Studium in Freiburg. Promotion an der Universität Oldenburg. Bis 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitätsklinik Freiburg. Seitdem in der Pharma- bzw. Medizinproduktebranche.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort Kapitel 1: Antikörper 1.1 Des Antikörpers Eigenschaften 1.2 Herstellung von Antikörpern 1.3 Reinigung von Antikörpern 1.4 Chemische Kopplung und Markierung von Antikörpern Kapitel 2: Zellseparation 2.1 Trennung nach Zellgröße und Zelldichte - Zentrifugationstechniken 2.2 Trennung nach zellspezifischen Oberflächenmolekülen Kapitel 3: Durchflusscytometrie 3.1 Wie funktioniert das eigentlich? 3.2 Fluoreszenzen 3.3 Probenvorbereitung 3.4 Inbetriebnahme des Durchflusscytometers 3.5 Kompensation und Messung 3.6 Auswertung 3.7 Modelle und Ausstattungen Kapitel 4: Quantitative Immunoassays 4.1 Assaykonzepte 4.2 Radioimmunoassay (RIA) 4.3 Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) 4.4 ELISPOT-Assay 4.5 Partikel-Immunoassay (PIA) 4.6 Verstärkersysteme Kapitel 5: Western-Blot 5.1 Probenvorbereitung 5.2 Auftrennung eines Proteingemisches mittels Gelektrophorese 5.3 Transfer der Proteine auf eine Membran (Blot) 5.4 Proteindetektion 5.5 Dot- und Slot-Blot Kapitel 6: in-situ Immunlokalisation 6.1 Untersuchung von Zellsuspensionen 6.2 Untersuchung von Geweben 6.3 Immunelektronenmikroskopische Untersuchung von Geweben Kapitel 7: Immunpräzipitation 7.1 Die Klassiker 7.2 Immunpräzipitation "heute" Kapitel 8: Die Zelle: leben, fressen, sterben 8.1 Zellviabilitätsbestimmung 8.2 Zellproliferation 8.3 Phagocytose Assays 8.4 Zellvermittelte Cytotoxizität 8.5 Apoptose Assays Kapitel 9: Spezielle Immunoassays 9.1 Blutgruppenbestimmung 9.2 HLA-Typisierung 9.3 Lymphoblastentransformation Kapitel 10: Ein kurzer Ausflug in die ungeliebte Welt der Statistik 10.1 Deskriptive Statistik 10.2 Prüfstatistik Kapitel 11: Naturwissenschaft vs. Übernatürliches Kapitel 12: Die Lieferanten - unsere Partner? 12.1 Lieferantenverzeichnis (alphabetisch) 12.2 Lieferanten geordnet nach Schwerpunkten Anhang: CD-Antigene Glossar Register

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3642418983
10-stellige ISBN 3642418988
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Auflage 4. Auflage im Jahr 2014
Anmerkungen zur Auflage 4., vollständig überarbeitete und korr. Aufl. 2014
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 28. April 2014
Seitenzahl 320
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 24,0cm × 16,8cm × 1,7cm
Gewicht 539g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ