Der Derwisch und der Tod – Mesa Selimovic, Werner Creutziger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch
Autor: Mesa Selimovic
Übersetzung: Werner Creutziger
Autor: Mesa Selimovic
Übersetzung: Werner Creutziger

Der Derwisch und der Tod

"Der Derwisch und der Tod"Der Derwisch und der Tod" führt in das Bosnien des 18. Jahrhunderts zurück. Der fromme Scheich Ahmed Nurudin wird aus der friedlichen Ruhe des Derwischklosters gerissen; sein Bruder Harun ist von den osmanischen Machthabern, die auch über die Provinz Bosnien gebieten, verhaftet worden. Beim Versuch, seinem Bruder zu helfen, gerät auch der Derwisch in die Fänge der osmanischen Justiz; später wird er an die Spitze einer bosnischen Erhebung gestellt, verrät jedoch, im alten religiösen Ordnungswahn befangen, die Sache der Aufständischen wie schließlich sogar seinen besten Freund. In drastischen Bildern spiegelt sich die grausame Geschichte einer Region; zugleich aber weitet sich der Roman zu einem großen Traktat über die Fragen von Macht und Auflehnung, Vertrauen und Verrat, von Leben und Dogma. Der historische Roman des großen bosnischen Erzählers Mesa Selimovic zählt zu den überragenden epischen Werken der europäischen Literatur. Nach dem Erscheinen der Originalausgabe 1966 übersetzte man den Roman sogleich in viele Sprachen, Mesa Selimovic wurde mehrfach für den Nobelpreis vorgeschlagen.

Gebunden 08/2009
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 5-10 Tage (fehlt kurzfristig am Lager)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,91 € bis 1,69 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Mesa Selimovic, geboren 1919 in Tuzla im bosnischen Bergland, nahm aktiv am Partisanenkrieg teil; nach dem Krieg lebte er als Philosophieprofessor in Sarajewo. Für den Roman "Der Derwisch und der Tod", der 1971 im Otto Müller Verlag erstmals in deutscher Sprache erschien, wurde der mehrfach für den Nobelpreis vorgeschlagen. Mesa Selimovic starb 1982 in Belgrad.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3701308378
10-stellige ISBN 3701308373
Verlag Otto Müller Verlagsges.
Sprache Deutsch
Originalsprache Serbisch
Auflage 0. Auflage im Jahr 2009
Anmerkungen zur Auflage Neuauflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. August 2009
Seitenzahl 356
Format (L×B×H) 21,8cm × 14,4cm × 3,5cm
Gewicht 575g
Gattung Roman
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ