Der Antrag in der Verhaltenstherapie – Jürgen Brunner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Der Antrag in der Verhaltenstherapie

Verhaltensanalyse - Behandlungsplan - Bericht an den Gutachter

Wesentliche Vorteile des Gutachterverfahrens sind die vorgezogene Wirtschaftlichkeitsprüfung und die Qualitätssicherung. Die Strukturreform der ambulanten Psychotherapie 2017 und die Modifikation des Leitfadens zum Erstellen des Berichts an den Gutachter haben bei vielen Therapeuten zu Unklarheiten und Verunsicherungen geführt: Soll ich die biographische Anamnese jetzt komplett weglassen? Sollen lebens- und entwicklungsgeschichtliche Aspekte nur noch innerhalb der Makroanalyse dargestellt werden? Kann ich auf eine Mikroanalyse nach dem SORKC-Schema verzichten? Muss ich mich strikt an eine Zwei-Seiten-Grenze halten? Soll ich den Bericht nur noch stichwortartig oder in ganzen Sätzen formulieren? Genügt es, im Behandlungsplan allgemeine Interventionstechniken aufzuzählen? Nach welchen Kriterien beurteilen Gutachter Antragsberichte? Welche Möglichkeiten gibt es bei einer Teil- oder Nichtbefürwortung? Welche Unterlagen werden bei einem Obergutachten benötigt? Wie beantrage ich eine Gruppentherapie? Wie gehe ich konkret vor, wenn bereits eine Vorbehandlung innerhalb von zwei Jahren erfolgt ist?
Praxisnah und schrittweise wird gezeigt, wie überzeugende und erfolgreiche Berichte an den Gutachter für Verhaltenstherapie stringent und zeitökonomisch erstellt werden können. Im Fokus steht eine ausführliche Anleitung zur Durchführung einer plausiblen Verhaltensanalyse, denn diese ist das Kernstück der Fallkonzeption. Aus dem funktionalen Bedingungsmodell leitet sich das individualisierte Therapiekonzept ab. Es muss ein roter Faden erkennbar werden zwischen der Verhaltensanalyse, den konkreten Therapiezielen und dem individualisierten Veränderungskonzept.
Das Buch enthält konkrete Empfehlungen aus der Praxis, wie ein lebendiger, anschaulicher Bericht gelingen kann. Der Leser soll ermutigt werden, seinen eigenen Stil zu finden. Das Schreiben von klaren und fokussierten Antragsberichten ist eine kreative intellektuelle Leistung, die Intuition erfordert, die Qualität der Behandlung verbessert und durchaus Freude machen kann.

Taschenbuch 07/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 10.Aug. (ca. ¾), oder Di , 11.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 49 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,02 € bis 1,89 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dr. med. Jürgen Brunner ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Er arbeitete mehrere Jahre am Max-Planck-Institut für Psychiatrie. Heute ist er als ärztlicher Psychotherapeut in eigener Praxis in München niedergelassen. Für verschiedene verhaltenstherapeutische Ausbildungsinstitute ist er als Dozent, Supervisor und Lehrtherapeut tätig. Von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung wurde er als Gutachter für Verhaltenstherapie bestellt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3170322899
10-stellige ISBN 3170322893
Verlag Kohlhammer W.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31. Juli 2019
Seitenzahl 206
Illustrationsbemerkung 4 Abbildungen, 11 Tabellen
Format (L×B×H) 23,8cm × 17,2cm × 1,7cm
Gewicht 361g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ