Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch – Hans Jakob Christoffel von Grimmelsha... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch

1x

Dies ist die Lebensgeschichte des jungen Viehhirten, der auf einem Spessart-Bauernhof aufwächst - bildungsfern und ohne seinen Namen zu kennen: Irgendwann plündern Soldaten den Bauernhof, foltern, schänden und morden. Der Zehnjärige entkommt in den Wald. Nach Tagen trifft er auf den alten Einsiedler, der ihn Simplicius, den "Einfältigen", tauft. Er lehrt ihn christliche Werte, Lesen und Schreiben. Zwei Jahren vergehen, dann wird er mit dem Tod seines "neuen Vaters" konfrontiert. Das Dorf ist niedergebrannt. Er sieht keinen anderen Ausweg und wird ebenfalls Eremit. Doch auch in der Abgeschiedenheit findet er keine Ruhe, wird nach der Schlacht bei Nördlingen von Soldaten überfallen, seine Winter-Vorräte geplündert. Der letzte testamentarische Rat seines "Vaters": Selbsterkenntnis, Welterkenntnis und Beständigkeit.
Schließlich kommt Simplicius nach Hanau, wird zuerst als Spion verdächtigt, wird Page des Gouverneurs, macht ein grausames Ritual durch, wird später Hofnarr und erfährt mehr über den väterlichen Einsiedler und seine Person und Herkunft. Und er erlebt an verschiedensten Orten Abenteuer, drohende Gefangenschaften, listige Fluchten, Schlachten, wird reich und berüchtigt als Jäger von Soest, duelliert sich mit Soldaten, wird zum Kriegsstrategen, verliebt sich in die Tochter des Oberst, wird in Paris erfolgreicher Opernsänger und Gigolo, wird nach schwerer Krankheit ausgeraubt und als Quacksalber wieder reich, wird mehrfach zum Kriegsdienst gezwungen, vor dem Ertrinken gerettet und flieht nach Rheinhausen, wird von Räubern überfallen, macht eine Wallfahrt, kommt schließlich nach Moskau und macht als Forscher Karriere, wird von Tartaren gefangen genommen und nach Korea gebracht, erlebt viele Abenteuer in Japan, Macao, Ägypten, Konstantinopel und Rom, wird dann von Piraten gefangen genommen und Galeerensklave, will nach seiner nach Fluch Santiago de Compostela in Spanien pilgern, wird Schiffsbrüchiger. Dies ist seine Lebensgeschichte, die er dem Kapitän eines zufällig an der Insel vorbeifahrenden holländischen Schiffes mitgibt.

E-Book 12/2013
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,03 € bis 0,06 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3733903336
10-stellige ISBN 3733903331
Verlag aristoteles
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2013
Anmerkungen zur Auflage 1., Aufl
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 09. Dezember 2013
Seitenzahl 1181
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ