Depression und Angst – Hubert Kuhs | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Hubert Kuhs
Autor: Hubert Kuhs

Depression und Angst

Psychopathologische Untersuchungen des Angsterlebens melancholischer und neurotischer Kranker

In diesem Buch wird eine empirische psychopathologische Studie über die Angst melancholischer Patienten und neurotischer Kranker vorgestellt. Ein hierzu entwickeltes semistrukturiertes klinisches Interview stützt sich im wesentlichen auf die Selbstauskünfte der Betroffenen. Inhaltliche Schwerpunkte sind u. a.: Thematische Ausgestaltung der Angst, Differenzierungsmöglichkeiten von Angst und Depressivität sowie der Beitrag des Angsterlebens zur Differentialdiagnose depressiver Erkrankungen.

Taschenbuch 12/2011
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,80 € bis 5,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

A. Einleitung.- B. Angst.- 1 Das Phänomen Angst.- 1.1 Definition von Angst.- 1.2 Angst und Furcht.- 1.3 Grundformen der Angst.- 1.4 Vom Wesen der Angst.- 2 Wie läßt sich Angst erfassen?.- 2.1 Allgemeines.- 2.2 Angstskalen.- 2.3 Angst und Depressivität.- 3 Angst in der Melancholie.- 3.1 Psychopathologische Untersuchungen.- 3.1.1 Die Stellung der Angst unter den melancholischen Affektstörungen.- 3.1.2 Die thematische Ausgestaltung der melancholischen Angst.- 3.1.3 Melancholische Angst und Wahn.- 3.1.4 Körperliche Ausdrucksformen der melancholischen Angst.- 3.1.5 Melancholische Angst und Psychomotorik.- 3.1.6 Angst - Grundstörung der Melancholie?.- 3.2 Phänomenologische Untersuchungen.- 3.3 Systematische klinische Untersuchungen.- 3.4 Untersuchungen mit multivariaten statistischen Methoden.- C. Fragestellungen.- D. Methoden.- 1 Patienten.- 1.1 Auswahl und Diagnosen.- 1.2 Basisdaten.- 2 Untersuchungsinstrumente.- 2.1 Semistrukturiertes klinisches Interview.- 2.2 Self-Rating Anxiety Scale.- 2.3 Hamilton Depression Scale.- E. Ergebnisse.- 1 Die Angst in der Melancholie.- 1.1 Schuldängste.- 1.2 Verarmungsängste.- 1.3 Hypochondrische Ängste.- 1.4 Ängste der psychischen Krankheit wegen.- 1.5 Ängste vor Sterben und Tod - Ängste in Verbindung mit suizidalen Gedanken und Handlungen (Suizidängste).- 1.6 Versagens-, "Zukunfts"- und Katastrophenängste.- 1.7 Alltagsängste.- 1.8 Unwirklichkeitsängste, metaphysische Ängste, Nichtigkeits- (nihilistische) Ängste.- 1.9 Partnerverlustängste, Ängste vor dem Alleinsein.- 1.10 Ängste in Verbindung mit Beziehungs-, Verfolgungs- und Bestrafungserleben (Mißtrauen).- 1.11 Ängste in Verbindung mit Zwängen.- 1.12 Situationsbezogene Ängste.- 1.13 Gegenstandslose Angst.- 1.14 Körperliche Äußerungsformen der Angst.- 1.15 Bindungs- und Kontrollverlustängste.- Exkurs: Das Zeiterleben in der Melancholie.- 1.16 Beziehungen zwischen den Ängsten in der Melancholie.- 1.17 Melancholische Patienten ohne Angst.- Kapitelzusammenfassung.- 2 Die Angst in der Neurose.- 2.1 Schuldängste.- 2.2 Verarmungsängste.- 2.3 Hypochondrische Ängste.- 2.4 Ängste der psychischen Krankheit wegen.- 2.5 Ängste vor Sterben und Tod - Ängste in Verbindung mit suizidalen Gedanken und Handlungen (Suizidängste).- 2.6 Versagens-, "Zukunfts"- und Katastrophenängste.- 2.7 Alltagsängste.- 2.8 Unwirklichkeitsängste, metaphysische Ängste.- 2.9 Partnerverlustängste, Ängste vor dem Alleinsein.- 2.10 Ängste in Verbindung mit Mißtrauen.- 2.11 Ängste in Verbindung mit Zwängen.- 2.12 Situations- und objektbezogene Ängste.- 2.13 Gegenstandslose Angst.- 2.14 Körperliche Äußerungsformen der Angst.- 2.15 Bindungs- und Kontrollverlustängste.- 2.16 Beziehungen zwischen den Ängsten in der Neurose.- 2.17 Neurotische Patienten ohne Angst.- Kapitelzusammenfassung.- 3 Variabilität der Ängste.- 3.1 Diagnostische Untergruppen der Melancholie.- 3.2 Alter.- 3.3 Geschlecht.- 3.4 Schweregrad der Depression.- 3.5 Häufigkeit von Ängsten nach Elimination der Einflußgrößen Alter, Geschlecht und Schweregrad der Depression.- Kapitelzusammenfassung.- 4 Melancholische versus neurotisch-depressive Angst.- 4.1 Faktorenanalyse.- 4.2 Diskriminanzfunktionsanalyse.- 4.3 Ergebnisse bei Verwendung der DSM-III-Kriterien.- Kapitelzusammenfassung.- 5 Self-Rating Anxiety Scale und semistrukturiertes klinisches Interview.- F. Diskussion.- 1 Zur allgemeinen Psychopathologie der Angst und den Möglichkeiten, sie zu erfassen.- 2 Zur speziellen Psychopathologie melancholischen und neurotischen Angsterlebens.- 2.1 Häufigkeit von Angsterleben.- 2.2 Psychosomatik der Angst.- 2.3 Angst und Wahn.- 2.4 Zukunftsbezogenheit der Angst.- 2.5 Angst und Tod.- 2.6 Psychisches Kranksein als Thema der Beängstigung.- 2.7 Angst ohne Gegenstand.- 3 Zur differentialdiagnostischen Bedeutung des Angsterlebens bei depressiven Erkrankungen.- 3.1 "Melancholisches" Angsterleben.- 3.1.1 Beängstigendes Unwirklichkeitserleben.- 3.1.2 "Angst vor allem".- 3.2 Angstthemen mit wahnhafter Ausgestaltung.- 3.2.1 Schuld.- 3.2.2 Verarmung.- 3.2.3 Hypochondrie.- 3.2.4 Beziehungs-,Verfolgungs- und Bestrafungserleben (Mißtrauen).- 3.3 "Neurotisch-depressives" Angsterleben.- 3.3.1 Angst und zwischenmenschlicher Konflikt.- 3.3.2 Situationsbezogenheit der Angst.- 4 Zur Nosologie depressiver Erkrankungen, ausgehend vom Angsterleben.- 5 Depression und Angst.- 6 Abschließende Überlegungen zur Phänomenologie der melancholischen Angst.- G. Anhang.- H. Literatur.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3642840951
10-stellige ISBN 3642840957
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Softcover reprint of the original 1st ed. 1990
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. Dezember 2011
Seitenzahl 224
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 23,5cm × 15,5cm × 1,2cm
Gewicht 347g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ