Den Reizdarm beruhigen mit Yoga – Martin Storr, Angelika Bissinger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Den Reizdarm beruhigen mit Yoga

Mit Yoga den Reizdarm beruhigen

Yoga hilft nicht nur Muskeln und Gelenken, geschmeidiger zu werden. Mit Übungen aus der Yogatherapie können Sie auch Ihre Darmbeschwerden in den Griff bekommen, wie wissenschaftliche Studien bestätigen.
Egal ob Reizdarm oder chronisch entzündliche Darmerkrankungen - mit speziellen Yoga-Übungen können Sie die Symptome lindern und Ihre Lebensqualität erhöhen. Und das ohne Medikamente, natürlich und ganzheitlich.

Taschenbuch 08/2019
kostenloser Standardversand in DE 35 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 22.Sep. (ca. ¾), oder Mi , 23.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Tagen, 0 Stunden, 42 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Professor Dr. Martin Storr, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, ist am Zentrum für Innere Medizin, Gauting und am Zentrum für Endoskopie, Starnberg tätig. Er lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Durch seine langjährige Erfahrung in der Ambulanz ist er besonders sensibilisiert für die Nöte der Patienten und weiß: Auch wenn es zunächst harmlos klingt, Reizdarmbeschwerden schränken die Lebensqualität der Betroffenen massiv ein und müssen daher ernst genommen werden. Der Autor lebt mit seiner Familie in München.

Cand. med. dent. Angelika Bissinger beschäftigt sich wissenschaftlich mit Yoga und Entspannungsverfahren als Therapie von Darmbeschwerden. Sie sagt: "Dass Yoga als heilende Maßnahme angewendet werden kann, ist bisher nicht so gut bekannt. Dabei ist es keine Erfindung der modernen Medizin, körperbetonte Maßnahmen zu Heilzwecken einzusetzen, sondern dieser Ansatz ist historisch belegt und stammt aus dem asiatischen Raum. Die moderne Medizin hat die Yogatherapie an verschiedene Krankheitsbilder angepasst und dadurch deren Wirksamkeit optimiert und einer wissenschaftlichen Prüfung unterworfen."

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3432109367
10-stellige ISBN 3432109369
Verlag Trias
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 7. August 2019
Seitenzahl 128
Illustrationsbemerkung 100 Abbildungen
Format (L×B×H) 23,1cm × 21,9cm × 1,2cm
Gewicht 478g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ