Den inneren Garten wiederfinden – Anette Eßer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Anette Eßer
Autor/in: Anette Eßer

Den inneren Garten wiederfinden

Vom heilsamen Umgang mit Grenzen, Gefühlen und Drachenprinzessinnen

Anette Eßer schildert in ihrem Buch die Auswirkungen frühkindlicher traumatischer Erfahrungen auf ein hochsensibles Nervensystem und setzt diese in Bezug zu unserem derzeitigen Gesellschaftssystem, dem wiederum kollektive Traumaerfahrungen zugrunde liegen. Trauma führt zu Trennung - von sich selbst, anderen, dem Göttlichen und zu einer Welt, in der ein liebloser und oberflächlicher Umgang mit allem, was lebt Normalität ist. Diese entfaltet für uns alle sicht- und spürbar eine pathologische Dynamik, durch die wir die Vielfalt, Vitalität, Schönheit und das natürliche Gleichgewicht unseres Planeten zerstören. Wie innen, so außen. Erst allmählich rücken diese Zusammenhänge in unser Bewusstsein und mit ihnen die Erkenntnis, dass wir die Dinge häufig nicht so sehen können, wie sie sind, sondern so, wie es uns unsere Überlebensstrategien erlauben. Diese halfen uns damals, als Kinder, lebensfeindliche Zeiten durchzustehen und wurden uns zur zweiten Haut. Heute sind sie die immer noch ungeliebten, verleugneten, tauben Stellen in uns, in denen unsere Lebendigkeit und Kreativität eingefroren ist und die authentische, nährende Beziehungen immer wieder verhindern. Um individuell und kollektiv heilen zu können, brauchen wir als sicher empfundene, kontinuierliche Beziehungsräume, die uns neue Erfahrungen ermöglichen und wo wir sein dürfen, wie wir wirklich sind - ohne die Angst, wieder ausgeschlossen zu werden, weil wir unserem inneren Kompass folgen. Und es braucht eine tägliche Praxis der Innenschau, die Integration und Rückverbindung ermöglicht, damit sich das Potenzial (nicht nur) hochsensibler Menschen entfalten und damit einen notwendigen Beitrag zu einer besseren Welt leisten kann - wenn nicht gar zum Überleben unserer und anderer Spezies. Dieses Buch lädt dich auf eine Reise ins Innere deines Gartens ein, jenen Ort, den wir ICH nennen und den wiederzufinden - mit all seinen Schatten und Schätzen - sich lohnt. Wer in sich beheimatet ist, findet Schutz, Geborgenheit und Gelassenheit in sich selbst und kann dem Außen mit Liebe, Vertrauen und Kreativität begegnen. Halt in sich selbst zu finden ermächtigt uns dazu, selbstverantwortlich zu leben und zu handeln - zum Nutzen und Wohle aller.

Taschenbuch 08/2020
kostenloser Standardversand in DE auf Lager
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Lieferung bis Sa, 01.Okt. (ca. ¾), oder Di, 04.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 16 Stunden, 39 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,53 € bis 0,98 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3961459421
10-stellige ISBN 3961459428
Verlag Engelsdorfer Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. August 2020
Seitenzahl 181
Illustrationenbemerkung farbige Abbildungen
Format (L×B×H) 20,8cm × 14,6cm × 1,2cm
Gewicht 290g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ