Das Salzburg des Stefan Zweig – Oliver Matuschek, Angelika Fischer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch
Autor/in: Oliver Matuschek
Fotograph/in: Angelika Fischer
Autor/in: Oliver Matuschek
Fotograph/in: Angelika Fischer

Das Salzburg des Stefan Zweig

wegmarken

Im Fruhjahr 1919, wenige Monate nach dem
Ende des Ersten Weltkrieges, zog Stefan Zweig
(1881 - 1942) gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin
und ihren beiden Töchtern aus erster Ehe
nach Salzburg.
Er wollte vor Ort keine besondere Rolle spielen,
vielmehr suchte er nach den turbulenten
Kriegsjahren Ruhe und Konzentration fur die
Arbeit an neuen Werken. Und tatsächlich
verbrachte er nach der Hochzeit mit Friderike von
Winternitz eine ausgesprochen produktive Zeit in
Salzburg. Fast jedes Jahr bediente er sein stetig
anwachsendes Lesepublikum mit psychologisch
ausgeklugelten Erzählungen, historischen Essays
und Biographien. Besucher aus aller Welt gingen
bei den Zweigs ein und aus, und in idealisierender
Weise wurde das Haus auf dem Kapuzinerberg
als "Villa in Europa" bezeichnet.
Doch die politischen Zeichen der Zeit standen
diesen Ideen deutlich entgegen. So entschied
sich Stefan Zweig im Herbst 1933, eine Wohnung
in London zu mieten, um dort fur eine
Weile zu arbeiten. Fur ihn sollte diese Entscheidung
der erste Schritt auf dem Weg in die
Emigration werden. Obwohl sich der endgultige
Abschied von Österreich noch uber Jahre
hinzog, war der Bruch mit Salzburg spätestens
1934 vollzogen.

Taschenbuch 10/2008
kostenloser Standardversand in DE 11 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 29.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 30.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 4 Stunden, 24 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3937434254
10-stellige ISBN 3937434259
Verlag Edition A.B.Fischer
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2008
Seitenzahl 46
Illustrationsbemerkung Duoton Bilder, 50 Duotone Fotos
Format (L×B×H) 21,1cm × 13,6cm × 1,0cm
Gewicht 132g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ