Das Koeberg Projekt – Matthias Boll | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Das Koeberg Projekt

Ein Kriminalroman aus Südafrika

Auf einer Mülldeponie im südafrikanischen Bloemfontein wird die halb
verweste Leiche eines Mannes entdeckt. Neben ihr liegt eine Metalldose
mit mysteriösem Inhalt.
Zeitgleich lernt Wissenschaftler Frank Sattler im eintausend Kilometer
entfernten Kapstadt eine faszinierende Frau kennen, die ihm ein
schockierendes Geheimnis offenbart.
Der Direktor des Kernkraftwerks von Koeberg, zu dem Sattler im Auftrag
der Chemcons länger in geschäftlichem Kontakt steht, verhält sich
plötzlich feindselig und aggressiv.
Haben diese eigenartigen Vorfälle miteinander zu tun? Sattler gerät in
Lebensgefahr, denn er versteht die Zusammenhänge viel zu spät...

Taschenbuch 05/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Matthias Boll (geb. 1971) ist promovierter Naturwissenschaftler mit einem großen Interesse an guten und in sich stimmigen Krimis. Nach einem mehrjährigen beruflichen
Aufenthalt in Südafrika hat er begonnen, selbst Krimis zu schreiben, die - natürlich - in
Südafrika spielen. Einem Land voller Widersprüche und Extreme, das damit eine ideale Kulisse für Verbrechen aller Art darstellt. Dabei lässt er die eigenen Erfahrungen geschickt in die erzählten Geschichten einfließen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3948208882
10-stellige ISBN 3948208882
Verlag TiA Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 18. Auflage im Jahr 2002
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 15. Mai 2018
Seitenzahl 272
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,0cm × 1,9cm
Gewicht 237g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Sonstiges
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Sonstiges

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ