Das Knie Der Ratgeber für das verletzte Knie – Elisabeth Bosina, Rudolf Schabus | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Das Knie Der Ratgeber für das verletzte Knie

Verletzungen des Kniegelenks zählen zu den häufigsten sporttraumatologischen Befunden. Dieses Handbuch stellt in gleichem Maße für Ärzte, Physiotherapeuten, aber auch Patienten die modernsten diagnostischen Verfahren und die konservativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten bei Schädigungen des Kniegelenks dar. In enger Zusammenarbeit zwischen Diagnostiker, Operateur und Therapeut hat das medizinische Team die bestmögliche Übersicht über die Patienten vom Zeitpunkt vor der Operation oder des Anfanges der konservativen Therapie bis zur vollkommenen Rehabilitation und Rückkehr zum Sport. Durch den täglichen Informationsaustausch können Therapieänderungen sofort erfolgen und mit dem Patienten besprochen werden, damit der bestmögliche Effekt erzielt bzw. Komplikationen vermieden werden. Da dieses Buch auch als Ratgeber für verletzte Profi-/Amateursportler oder Nichtsportler dienen soll, werden medizinische Grundbegriffe und diagnostische und therapeutische Maßnahmen allgemein verständlich erklärt. TOC:Aus dem Inhalt
Allgemeiner Teil: Anatomie des Kniegelenkes; Diagnostik von Kniebefunden; Heilgymnastik; Arthroskopie.-Spezieller Teil: Häufige Verletzungen und Krankheitsbilder; Verletzung des vorderen Kreuzbandes (VKB); Strechverletzungen und partielle VKB-Risse; VKB-Verletzungen im Kindesalter; Meniskusverletzungen; Knorpelverletzungen und Knorpelschäden; Seitenbandverletzung; Verletzungen des hinteren Kreuzbandes (HKB); Die komplexe Knieinstabilität; Patellainstabilität; Chondropathia patellae; Arthrofibrose; Plicasyndrom; Tendopathien des Streckapparates; Baker-Zyste; Tibiakopffrakturen; Arthrose.- Übungsteil (genaue Beschreibungen der Übungen): PNF - Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation; Krafttraining; Radfahren; Springen; Koordinationstraining; Therapie im Wasser.- Anhang.

E-Book
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,29 € bis 2,40 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Univ.-Prof. Dr. Rudolf Schabus, Facharzt für Unfallchirurgie & Sporttraumatologie, Wiener Privatklinik

Elisabeth Bosina, dipl. Physiotherapeutin, Wien

Inhaltsverzeichnis

A) Allgemeiner Teil

1) Anatomie des Kniegelenkes

a) Knochen

b) Knorpel

c) Meniskus

d) Muskel

e) Bänder und Kapsel

2) Diagnostik

3) Heilgymnastik

4) Arthroskopie

B) Spezieller Teil : Häufige Verletzungen und Krankheitsbilder

1) Das vordere Kreuzband

a) Diagnose und konservative Therapie

b) Operative Rekonstruktion und Nachbehandlung

c) VKB-Verletzungen im Kindesalter

2) Meniskusverletzungen

a) Diagnose und konservative Therapie

b) Operative Behandlung

. Meniskusteilresektion

. Meniskusrefixation

. Meniskusclotting

c) Nachbehandlung

3) Arthrose

a) konservative Behandlung

b) Abrasionsarthroplastik

. OP-Technik

. Nachbehandlung

4) Genu valgus und Genu varus

a) konservative Therapie

b) OP-Technik + Nachbehandlung

5) Chondropathia patellae

6) Patellainstabilitäten bzw. Patellaluxation

a) verschiedene OP-Techniken je nach Schweregrad

b) Nachbehandlung für konservative und operative Versorgung

7) Das hintere Kreuzband (HKB)

a) OP-Technik

b) Nachbehandlung

8) Das mediale Collateralband (MCL)

a) Therapie

b) Nachbehandlung

9) Die komplexe Knieinstabilität


10) Arthrofibrose

11) Plicasyndrom

12) Ansatztendopathie des Lig. Patellae

13) Tractusfriktionssyndrom

14) Bakerzyste

15) Eminentiaausriß

16) Tibiakopffrakturen

17) Patellarandschmerz, Shin-Splint Syndrom

C) Übungsteil (genaue Beschreibungen der Übungen)

a) allgemeine Bemerkungen

b) Übungsbeschreibungen:

I) Innervationsübungen

a) für die Hamstrings:

b) für den M.quadriceps

II) Übungen für die Streckung

III) Übungen für die Beugung

IV) Stretching

V) Muskeltraining

VI) Koordinationstraining

a) Propriozeptorentraining


b) Gangschulung

c) Laufschulung

VII) Therapie im Wasser

D) Anhang (Erklärungen der med. Begriffe)

E) Literaturnachweis

F) Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3211694138
10-stellige ISBN 3211694137
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ