Das chinesische Schriftzeichen als poetisches Medium – Ernest Fenollosa, Eugen Gomringer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Ernest Fenollosa
Übersetzung: Eugen Gomringer
Autor: Ernest Fenollosa
Übersetzung: Eugen Gomringer

Das chinesische Schriftzeichen als poetisches Medium

Dieser poetologische Essay Ernest Fenollosas entstand um 1908, im Todesjahr des amerikanischen Kulturphilosophen und passionierten Orientalisten. Von Ezra Pound 1918 herausgegeben und mit einem Vorwort versehen, wurde er von Eugen Gomringer 1972 erstmals übersetzt und in der Reihe Kunst und Umwelt veröffentlicht. Ziel war die Erkundung von Sprache und Sprachgeist der viel zu wenig bekannten chinesischen Kultur, um deren Kenntnis es im Westen heute immer noch genauso schlecht bestellt ist wie damals. Fenollosa jedoch bietet keine sinologische Studie, die philologischen Ansprüchen gerecht werden könnte, sondern nichts weniger als eine höchst anregende Grundlegung jeder Ästhetik.

Taschenbuch 10/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 19.Jan. (ca. ¾), oder Mi , 20.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 0 Stunden, 43 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Ernest Francisco Fenollosa, 1853 in Salem, Massachusetts, geboren, studierte in Harvard und ging 1878 nach Tokio, wo er Philosophie und Wirtschaftswissenschaften unterrichtete. Sein lebenslanges Anliegen war der Erhalt der traditionellen Japanischen Kunst. Er bereiste das Land und erstellte die erste Liste von Japans Nationalschätzen, fand antike chinesische Schriftrollen, die Jahrhunderte zuvor von Zen-Mönchen nach Japan gebracht worden waren. So wurde er kaiserlicher Kunstbeauftragter - und der erste ausländische Spezialist für japanische und chinesische Kunst, der zu internationalem Ansehen gelangte. 1890 kehrte er nach Boston zurück, wo er Kurator der Oriental Collection des Boston Museum of Fine Arts wurde. 1896 musste er wegen einer sozial nicht akzeptierten Scheidung seinen Posten am Museum aufgeben, fand keine Anstellung mehr und ging wieder nach Japan. 1900 kehrte er zurück und starb 1908 während eines Aufenthalts in London an einem Schlaganfall, wurde aber in Japan beigesetzt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3957576286
10-stellige ISBN 3957576288
Verlag Matthes & Seitz Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31. Oktober 2019
Seitenzahl 95
Format (L×B×H) 18,0cm × 9,5cm × 1,2cm
Gewicht 84g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ