Cybertheology – Antonio Spadaro | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Antonio Spadaro
Autor/in: Antonio Spadaro

Cybertheology

Thinking Christianity in the Era of the Internet

Because the Internet has changed and is changing the ways in which we think and act, it must also be changing the ways in which we think Christianity and its theology. Cybertheology is the first book to explore this process from a Catholic point of view. Drawing on the theoretical work of authors such as Marshall McLuhan, Peter Levy, and Teilhard de Chardin, it questions how technologies redefine not only the ways in which we do things but also our being and therefore the way we perceive reality, the world, others, and God. GCGBPDoes the digital revolution affect faith in any sense?GC Spadaro asks. His answer is an emphatic Yes. But how, then, are we to live well in the age of the Internet?Spadaro delves deeply into various dimensions of the impact of the Net on the Church and its organization, on our understanding of revelation, grace, liturgy, the sacraments, and other classical theological themes. He rightly points out that the digital environment is not merely an external instrument that facilitates human communication or a purely virtual world, but part of the daily experience of many people, a new Ganthropological spaceG that is reshaping the way we think, know, and express ourselves. Naturally, this calls for a new understanding of faith so that it makes sense to people who live and work in the digital media environment. In developing the notion of cybertheology, Spadaro seeks to propose an intelligence of faith (intellectus fidei) in the era of the Internet.The bookGs chapters include reflections on man the decoder and the search engines of God, networked existence and the mystical body, hacker ethics and Christian vision, sacraments and Gvirtual presence,G and the theological challenges of collective intelligence.

E-Book 09/2014
Ebook-pdfPDF mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schrift-festSchriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,79 € bis 1,46 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0823257034
10-stellige ISBN 0823257037
Verlag Fordham University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 19. September 2014
Seitenzahl 160
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ