Corpus Hermeticum Lateinisch und Deutsch – P. Martin, M. P. Steiner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: P. Martin
Herausgeber: M. P. Steiner
Autor: P. Martin
Herausgeber: M. P. Steiner

Corpus Hermeticum Lateinisch und Deutsch

Lateinischer Text von Marsilio Fiicino im Druck von 1503, auf der Gegenseite präzise ins Deutsche gebracht

Das Corpus Hermeticum ist eines der ältesten und unter Kennern angesehensten Dokumente <westlicher> Philosophie: Es überliefert das zeitlose Eingeweihten-Wissen in Gesprächen über Gott als Schöpfer, über die Welt als Schöpfung, und über ihre Geschöpfe - vor allem über das kosmische Menschenschicksal und kosmische Menschen-Verantwortung.

Als erste Zeit der Redaktion des Corpus Hermeticum gilt das Alexandria von ca. 150 v. Chr. bis ca. 250 n.Chr. - Das ist die Zeit der Vermischung und Harmonisierung orientalischer, babylonischer, hebräisch-chaldäischer, hellenistischer und neuplatonischer Lehr-Elemente. - Sogar Anklänge an Lao-Dse und an die Upanishaden sind vorhanden: In seinen Anmerkungen weist der Herausgeber genauer darauf hin.

Der Text des Corpus Hermeticum - ursprünglich griechisch - wurde 1463 durch den florentinischen Eingeweihten Marsilio Ficino ins Lateinische übersetzt und 1471 zum ersten Mal so gedruckt. Moderne Wissenschaft betrachtet es z.T. als Werk der christlichen Patristik und verkennt seinen Wert für die alte <hermetische> Mysterien-Tradition. Großzügige Übersetzer vereinfachten den Text und übersahen dessen präzise und z.T. verblüffenden stilistischen Nuancen.

Die gegenwärtige Übersetzung des als solcher bekannten lateinischen Texts folgt auch den schwerst-übersetzbaren sprachlichen Feinheiten nach bestem Können genau wörtlich. Sie ist angenehm zu lesen - auch weil darauf geachtet wurde, möglichst jedes Fremdwort und sogar längst <eingedeutschte> lateinische Begriffe zu vermeiden.

Das vorliegende Buch entspricht also dem Bedürfnis nach einer neuen, zuverlässigen Übertragung ins Deutsche und hofft, eine Lücke würdig
zu füllen; besonders weil in der neuen Zeit die Botschaft  dieser alten Mysterienschrift von ganz besonderer Aktualität für westliche Sucher ist. - Erklärende geisteswissenschaftliche und sprachliche Anmerkun¬gen nebst einigen treffenden Bildern ergänzen das Werk.

Deutsch, Latein Taschenbuch 08/2015
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3952426241
10-stellige ISBN 3952426245
Verlag Edition Oriflamme
Sprachen Deutsch, Latein
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 3. August 2015
Seitenzahl 264
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,0cm × 14,5cm × 1,8cm
Gewicht 398g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ