@corona – Charlotte Fröhlich, Nilüfer Kutun | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Charlotte Fröhlich
Illustrator: Nilüfer Kutun
Autor: Charlotte Fröhlich
Illustrator: Nilüfer Kutun

@corona

Dieses Buch beinhaltet interessante Erzählungen und Recherchen, die sich während der Corona-Pandemie im Raum Bayern/Österreich, sowie weltweit abspielen.
Bill und Maya beschäftigen sich vor lauter Langeweile im Homeoffice mit diesem Thema und finden monumentale und beeindruckende Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte.
Ein gutes Buch für all jene, die den Eindruck haben, dass in der heutigen Zeit nur "bad news" als "good news" gelten.
Die Autorin schildert eine kritische und tiefgründige Auseinandersetzung und bietet der Leserschaft ein breiteres Spektrum zum besseren Verständnis für unsere derzeitige Situation an.

E-Book 10/2020
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,10 € bis 0,19 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Charlotte Fröhlich ist Autodidaktin.

Sie wurde am 01.05.1947, in St. Johann in Tirol, geboren.
Sie lebte mit ihren Eltern und ihrer Schwester die erste Zeit ihres Lebens in einem kleinen Tiroler Ort mit damals gerade nur 300 Einwohnern. Nach dem Tod der Großmutter zogen die Eltern nach Münster, in Nordrhein Westfalen. Einige Jahre später zogen sie wieder zurück nach Tirol und dort erlebte die Autorin ihre Schul- und Jugendzeit. Schon in dieser Zeit schrieb und malte sie oft und sehr gerne.

Sehr früh, mit 19 Jahren, wurde sie Mutter und die nächsten 40 Jahre war sie mit ihren drei Kindern und Enkelkindern vollbeschäftigt, welche sie als Alleinerziehende auch noch selbst versorgte.  Somit blieb ihr kaum Zeit ihren Talenten viel Aufmerksamkeit zu spenden. Außer einigen Zeitungsartikeln zum Thema Kindererziehung und einigen Gedichten, welche sie verfasste, malte sie immer wieder mal Bilder, die sie am liebsten an ihre Familie verschenkte.

Die Autorin war lange Zeit Gastronomin in Bayern und hat viele Menschen gesprochen, viel Leid und Freud erlebt und viele Schicksale bedauert. Erst im Rentenalter begann sie intensiver sich mit Malerei und Schreiben zu beschäftigen.

Dies ist das erste  Buch, neben einem Gedichtsband, welches sie veröffentlicht.

Das Schreiben machte ihr sehr viel Spaß, sodass sie noch weitere Themen im Leben der Menschen aufgreifen will und daraus noch einige  lebendige und spannende Geschichte erzählen wird.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3347131132
10-stellige ISBN 3347131134
Verlag tredition
Imprint tredition
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 13. Oktober 2020
Seitenzahl 220
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ