Bubishi – Roland Habersetzer, Frank Elstner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Roland Habersetzer
Illustrator: Roland Habersetzer
Übersetzung: Frank Elstner
Autor: Roland Habersetzer
Illustrator: Roland Habersetzer
Übersetzung: Frank Elstner

Bubishi

An der Quelle des Karatedo

Die Bibel der Kampfkunst mit bloßer Hand
In der südchinesischen Provinz Fujian (Fukien) entstand vor Jahrhunderten der Kampfstil des Weißen Kranichs, als Fang Jin Jang, Tochter eines Shaolinmeisters, die Kampfkunst ihres Vaters mit Haltungen und Bewegungen des Kranichs verknüpfte. Dieser Stil wird im Bubishi beschrieben, einem illustrierten Manuskript, das für jene bestimmt war, die Meister im Kampf ohne Waffen werden wollten.
Es zeigt sich, daß die im Bubishi beschriebenen Techniken nichts weniger darstellen als jene Urformen, aus denen sich so unterschiedliche moderne Kampfkünste wie Karate, Jûjutsu, Jûdô, Aikidô oder Wingchun entwickelt haben. Alle Geheimnisse der waffenlosen Kampfkünste sind hier bereits offenbart.
In diesem Werk werden die 48 Nahkampftechniken des Bubishi (ergänzt durch ausführliche Kommentare und detaillierte Zeichnungen des Autors), die Kunst des Dianxue (die geheimnisumwitterten Vitalpunkttechniken der "vergifteten Hand"), die Geschichte des Kampfstils des "Weißen Kranichs" sowie Geschichte und Technik der Kata Hakufa und Happoren vorgestellt.
Die vorliegende Neuauflage des Bubishi enthält zudem eine umfassende Darstellung der "32 Formen des Boxens des Kaisers Song Taizu". Hierbei handelt es sich um ein vollständiges Kapitel des chinesischen Klassikers Ji Xiao Xin Shu von General Qi Jiguang, der 1564 erschien.
Der japanische Karatemeister Ôtsuka Tadahiko, Lehrer und Freund Roland Habersetzers, analysiert die darin vorgestellten 32 Kampfpositionen. Der in China lebende Wushu-Experte Maik Albrecht übersetzte und kommentierte die Einleitung dieses Werkes, das erstmals einer nichtasiatischen Leserschaft zugänglich gemacht wird. Maik Albrecht, der bei einigen der größten lebenden Meister des Wushu (Kungfu) in die Lehre gegangen ist und chinesische Sprache und Kultur studiert hat, hat es vollbracht, den klassischen Text auf eine Weise zu übertragen und zu erläutern, daß der Leser tiefe Einblicke in die faszinierende Welt der waffenlosen Kampfkünste im alten China gewinnt.

Taschenbuch 05/2009
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 16.Apr. (ca. ¾), oder Sa , 17.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 13 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,91 € bis 1,68 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Roland Habersetzer, geboren 1942, begann 1958 Karate zu praktizieren und zählt damit zu den Pionieren des Karate in Europa. Er wies bereits früh auf die Gefahren einer ausschließlich sportlichen Entwicklung der Kampfkünste hin, und es ist sein Verdienst, dass eine Vielzahl Praktizierender die große Bedeutung der traditionellen Werte der japanischen und chinesischen Kampfkünste (Budo und Wushu) wieder erkannten. Geist und Technik seiner Konzeption des Budo spiegeln sich in seinen zahlreichen technischen und historischen Werken wieder (mehr als 60 Bücher bisher), die in der Welt der Kampfkunst hohes Ansehen besitzen. Roland Habersetzer ist Experte im Shotokan- und Wado-ryu-Karate, im Taijiquan und in verschiedenen Kungfu-Stilen (Hunggar, Choylifut). Nach verschiedenen Gürtelgraden in Frankreich, Japan und China wurde ihm im Jahre 2006 in Japan in Anerkennung seiner Leistungen der 9. Dan und der Titel eines Hanshi im Karate verliehen, eine für einen Nichtasiaten äußerst seltene Ehre. Sein Exemplar des Bubishi erhielt er von seinem Lehrer Otsuka Tadahiko, 9. Dan, dem Leiter des Gojukensha von Tokio.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3938305003
10-stellige ISBN 3938305002
Verlag Palisander Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Anmerkungen zur Auflage unveränderter Nachdruck
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Mai 2009
Seitenzahl 312
Illustrationsbemerkung 240 Illustrationen, 241 Foto
Originaltitel bubishi à la source des karate do
Format (L×B×H) 21,2cm × 14,5cm × 2,0cm
Gewicht 580g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Sport
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Sport

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ