Brüchige Wahrheit – Myriam Revault D'Allonnes, Michael Ha... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Brüchige Wahrheit

Zur Auflösung von Gewissheiten in demokratischen Gesellschaften

Der Begriff Post-Wahrheit beschreibt, dass die öffentliche Meinung weniger von objektiven Gegebenheiten als vom Appellieren an die Emotion und vom persönlichen Glauben bestimmt wird. Aktuelle Effekte werden bei der Wahl von Trump und der Brexit-Abstimmung besonders sichtbar.

Die politische Philosophin setzt sich kritisch mit dem politischen Regime der Wahrheit, dem Verhältnis von Fakten und Meinungsbildung sowie jenem von Demokratie und öffentlicher Meinung auseinander. Einen besonderen Platz nehmen Foucaults Konzepte der parrhesía (des Wahr-Sprechens) sowie der Gouvernementalität ein, d. h. die Erscheinungsformen neuzeitlicher Regierung, die das Verhalten von Individuen und Kollektiven steuern.

Diese kluge Auseinandersetzung mit der öffentlichen Konstitution von Wahrheit und die daraus abgeleiteten Erkenntnisse dechiffrieren entscheidende Grundlagen der aktuellen populistischen Debatten.

Gebunden 10/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 29.Jan. (ca. ¾), oder Sa , 30.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 49 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Myriam Revault d'Allonnes ist politische Philosophin und emeritierte Professorin der l'Ecole pratique des hautes etudes (EPHE) sowie assoziierte Wissenschaftlerin am Centre de recherche de Sciences Po (CEVIPOF). 2019 erhielt sie für ihr Gesamtwerk den Prix special du jury du Prix du Livre Politique.
(Stand: Mai 2019)

Inhaltsverzeichnis

Einleitung 9

1 Im Zeitalter des »Post«: Bestandsaufnahme 19

Die Ära des »Post« 21

Umstände 26

2 Wahrheit und Politik, eine bewegte Geschichte 33

Episode 1: Der Tod des Sokrates und die Folgen ... 33

Macht und Wissen 36

Meinung und Wahrheit: Die doxa der Griechen 42

Der politische Diskurs und seine Zweideutigkeiten 44

Episode 2: Der Name Machiavelli oder der Einbruch des Bösen 55

3 Die Wahrheit des Politischen 66

Vernunftwahrheiten und Tatsachenwahrheiten 67

Die Brüchigkeit der Tatsachenwahrheiten 71

Lüge, Handlungsvermögen und Freiheit 75

Massenhafte Lügen und Sichtbarkeit des öffentlichen Raumes 81

Politik und Wahrheitsregime 85

Politik und Wahrsprechen: Zurück zur parrhesia 91

4 Fiktion und Tun-Können 102

Macht der Fiktion 103

Die Imagination der praktischen Möglichkeiten:

Eine zu erschaffende Wahrheit 109

Postfaktisches und Weltverlust 115

Bibliografie 125

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3868543377
10-stellige ISBN 3868543376
Verlag Hamburger Edition
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 7. Oktober 2019
Seitenzahl 128
Originaltitel La Faiblesse du vrai. Ce que la post-vérité fait à notre monde commun, Éditions du Seuil
Format (L×B×H) 21,8cm × 14,2cm × 1,7cm
Gewicht 290g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ