Bringing Down the Duke – Evie Dunmore | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Evie Dunmore
Autor/in: Evie Dunmore

Bringing Down the Duke

"There is nothing quite so satisfying as seeing such a man brought to his knees by a beautiful woman with nothing to her name except an inviolable sense of her own self-worth."-NPR

"With her sterling debut, Evie Dunmore dives into a fresh new space in historical romance that hits all the right notes"-Entertainment Weekly

A stunning debut for author Evie Dunmore and her Oxford suffragists in which a fiercely independent vicar's daughter takes on a powerful duke in a fiery love story that threatens to upend the British social order.

England, 1879. Annabelle Archer, the brilliant but destitute daughter of a country vicar, has earned herself a place among the first cohort of female students at the renowned University of Oxford. In return for her scholarship, she must support the rising women's suffrage movement. Her charge: recruit men of influence to champion their cause. Her target: Sebastian Devereux, the cold and calculating Duke of Montgomery who steers Britain's politics at the Queen's command. Her challenge: not to give in to the powerful attraction she can't deny for the man who opposes everything she stands for.

Sebastian is appalled to find a suffragist squad has infiltrated his ducal home, but the real threat is his impossible feelings for green-eyed beauty Annabelle. He is looking for a wife of equal standing to secure the legacy he has worked so hard to rebuild, not an outspoken commoner who could never be his duchess. But he wouldn't be the greatest strategist of the Kingdom if he couldn't claim this alluring bluestocking without the promise of a ring...or could he?

Locked in a battle with rising passion and a will matching her own, Annabelle will learn just what it takes to topple a duke....

E-Book 09/2019
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,09 € bis 0,16 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

USA Today bestselling author Evie Dunmore wrote Bringing Down The Duke inspired by the magical scenery of Oxford and her passion for romance, women pioneers, and all things Victorian. In her civilian life, she is a consultant with a M.Sc. in Diplomacy from Oxford. She is a member of the British Romantic Novelists' Association (RNA). Evie lives in Berlin and pours her fascination with 19th century Britain into her writing.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1984805690
10-stellige ISBN 198480569X
Verlag Penguin Publishing Group
Imprint Berkley
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 3. September 2019
Seitenzahl 368
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ