Böse Erinnerungen – Klaus Schäfer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Klaus Schäfer
Autor/in: Klaus Schäfer

Böse Erinnerungen

Nach 40 Jahren auf dem Bau ist Klaus Schäfer körperlich am Ende. Sein Rücken ist kaputt und er kann nicht mehr. Als er die Kündigung erhält, ist er erleichtert, dass endlich alles vorbei ist. Doch die Agentur für Arbeit macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Er wird zu einem Umzugsunternehmen geschickt, bei dem er als Möbelpacker aushelfen soll. Nachdem das Umzugsunternehmen ihn aufgrund seiner körperlichen Eingeschränktheit abgelehnt hat, ist er dankbar. Doch er hat genug von körperlicher Arbeit. Er sucht seinen Arzt auf, der ihn zu Kur schickt. Doch anstatt die Anweisungen der Ärzte bei der Kur zu befolgen, richtet er mit voller Absicht nur noch mehr Schaden an. Doch nicht nur körperlich, auch psychisch ist er am Ende. Er ist verzweifelt, möchte sein Leben beenden. Hilfesuchend wendet er sich an die Psychologin vor Ort, die ihm nahelegt, sich in seinem Heimatort psychische Hilfe zu suchen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten tut er das auch.
Sein Kampf um sein Leben begann mit einem Rückruf einer Psychotherapeutin. Voller Ungewissheit und nur sehr zögerlich klopfte er an die Tür der Praxis. Obwohl er sich dort sehr wohl fühlte, war es für den introvertierten Klaus nur sehr schwer, sich in den ersten Sitzungen zu öffnen. Er sprach nur, wenn er gefragt wurde, und dann auch nur das nötigste. Seine Psychotherapeutin war sehr geduldig mit Klaus und redete ihm gut zu. So gelang es ihr, zu ihm vorzudringen. Er fing an zu erzählen, warum er sich das Leben nehmen wollte. Als seine Psychotherapeutin ihn eines Tages nach seiner Kindheit fragte und vermutete, dass der Auslöser für sein Verhalten dort zu finden sei, wies Klaus dies energisch zurück. Für ihn konnte der Grund für sein Handeln nicht so viele Jahre in der Vergangenheit liegen. Er konnte und wollte das nicht als Ausrede gelten lassen. Trotz seiner Uneinsichtigkeit, begann er von seiner Kindheit und darüber hinaus zu erzählen...

Gebunden 05/2018
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,66 € bis 1,23 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Klaus Schäfer wurde geboren am 15.10.1960 als fünftes Kind einer Arbeiterfamilie.
Lehre als Baufacharbeiter, von 1977 - 1980 mit Erfolg abgeschlossen.
Seit 1980 als Baufacharbeiter tätig.
Verheiratet seit 1982 und 2 Kinder.
Und lebt in (Sachsen-Anhalt).
In Rente seit 01.11.20016.
Dieses Buch entstand auf Grund einer Therapie, in der er sich befand.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3746916187
10-stellige ISBN 3746916186
Verlag tredition
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 1
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 24. Mai 2018
Seitenzahl 208
Beilage HC runder Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 21,6cm × 15,3cm × 1,9cm
Gewicht 421g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ