Blutroter Wein – Max Oban | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Max Oban
Autor: Max Oban

Blutroter Wein

Ein Krimi aus Südtirol

Tod im Weinberg.
Die Reben zwischen Meran, Kaltern und Salurn stehen in voller Blüte. Tiberio Tanner, Chef einer kleinen Detektei, erkennt überrascht, dass er offenbar durch den Erwerb einer teuren Flasche Rotwein einen eigenen Rebstock gewonnen hat. Gleich am nächsten Tag macht er sich auf, seinen Gewinn zu betrachten - und findet eine Leiche. Ein junger Mann ist erschossen worden. Wer ist der Ermordete? Und was hat es mit dem dreizehnjährigen Luca auf sich, der behauptet, den Mörder in der Nähe des Rebstocks beobachtet zu haben? Privatdetektiv Tiberio Tanner stößt auf gewaltbereite Weinbauern, einen mysteriösen Mediziner - und auf eine weitere Leiche.

Taschenbuch 05/2021
kostenloser Standardversand in DE Noch nicht erschienen, erscheint laut Verlag
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Max Oban, geboren in Oberösterreich, studierte in Wien und Karlsruhe. Er schlug eine Karriere als Manager ein, arbeitete für einen internationalen Konzern in Deutschland, den USA und Teheran, bevor er sich seiner Tätigkeit als Schriftsteller widmete. Max Oban ist erfolgreicher Autor zahlreicher Romane, unter anderem der Paul-Peck-Krimireihe, von der demnächst der siebte Band erscheint. Oban hat zwei Söhne, er lebt in Salzburg und in der Wachau.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3746637761
10-stellige ISBN 3746637767
Verlag Aufbau Taschenbuch Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 17. Mai 2021
Seitenzahl 368
Gewicht 1g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ