Blake und Mortimer 13: Die Sarkophage des 6. Kontinents, Teil I: Alte Bekannte – Yves Sente, Andre Juillard, Harald Sa... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Yves Sente
Illustrator/in: Andre Juillard
Übersetzung: Harald Sachse
Autor/in: Yves Sente
Illustrator/in: Andre Juillard
Übersetzung: Harald Sachse

Blake und Mortimer 13: Die Sarkophage des 6. Kontinents, Teil I: Alte Bekannte

Britisch-Indien 1933. Der junge Wissenschaftler Philip Mortimer reist nach Indien, um seine Eltern zu besuchen. In der britischen Kolonie liegt ein Knistern in der Luft. Der angeblich unsterbliche Kaiser Asoka schart Extremisten und Freiheitskämpfer um sich, um Indien vom Joch der britischen Besatzer zu befreien. Mortimer gerät zwischen die Fronten und macht sich Asoka zum Feind, allerdings findet er auch einen neuen Freund: Francis Blake.    Jahre später, zur Weltausstellung in Brüssel. Mortimer wird von Albträumen heim gesucht, die um Kaiser Asoka und die Geschehnisse in Indien kreisen. Unter diesem bösen Omen stören plötzlich mysteriöse terroristische Anschläge auf verschiedene Pavillons der Nationen die Vorbereitungen. Wer steckt dahinter? Blake und Mortimer machen sich auf die Suche nach der Wurzel des Übels...

Taschenbuch 02/2004
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 07.Dez. (ca. ¾), oder Mi, 08.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 28 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

André Juillard wurde 1948 in Paris geboren. Mit 10 Jahren entdeckte er seine beiden großen Leidernschaften: Comics und Geschichte. Zu den Comics kam er durch »Tim & Struppi« von Hergé. Sein Debut als Zeichner gab er 1974 im Magazin »Formule 1«, wo er ein Westernszenario von Claude Verrien illustrierte. Bei »Pif-Gadget« (dem französischen YPS) zeichnete er dann die Serie »Die rote Maske« nach einem Szenario von Cothias. Mit demselben Autor zeichnete er später die 7-bändige Serie »Die 7 Leben des Falken«. Außerdem zeichnete er mit Jacques Martin drei Alben der historischen Serie »Arno« und realisierte allein »Das blaue Tagebuch«, das 1994 bei Casterman erschein. Dieses Album wurde 1995 auf dem Comicfestival in Angouleme für den Alph-Art in den Kategorien »bestes Szenario« und »bestes Album« nominiert. Später zeichnete er die Serie »Feder im Wind«, die als legitimer Nachfolger zu »Die 7 Leben des Falken« gelten kann. Neben seiner Arbeit an den Comics hat er zahlreiche Bücher, Plakate und Cover illustriert und an Ausstellungen in Brüssel, Erlangen, Crocovie, Mexiko und anderen Städten teilgenommen.
Als ein Meister des realistischen Strichs hat er zahlreiche Preise gewonnen, unter anderen den Grand Prix 1996 in Angouleme.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3551019936
10-stellige ISBN 3551019932
Verlag Carlsen Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22. Februar 2004
Seitenzahl 55
Illustrationsbemerkung Farb. illustr.
Originaltitel Les Sarcophages du 6e continent - Tome 1
Format (L×B×H) 29,6cm × 22,1cm × 0,3cm
Gewicht 276g
Gattung Comic
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Humor, Cartoons, Comics
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Humor, Cartoons, Comics

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ