Bin ich nun ganz allein? – Irene Pfenninger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Bin ich nun ganz allein?

Wenn ein Kind um seine Mutter trauert

Auf einem Stein sitzt Colias und weint. Da taucht der Erdgeist Afon auf, der Colias' Mutter in die andere Welt hinübergeleitet hat. Colias erzählt ihm vom Tod seiner Mutter, und darauf lädt Afon ihn zu einer Reise ein. Da durchlebt Colias noch einmal all die wunderbaren Augenblicke mit seiner Mutter, und Afon zeigt ihm auch das Licht, das seine Mutter durchschritten hat, und die Leichtigkeit, die sie nun umgibt. Zurück auf dem Stein, mischt sich in Colias' Trauer eine große Wärme. Er weiß nun, dass nur, weil er etwas nicht sieht, es doch da sein kann - wie seine Mutter, deren Lied er in der Ferne vernimmt.

»Bilderbücher haben mir als Kind ganz besondere Eindrücke in der Seele hinterlassen. Sie vermitteln so viel mehr als einfach nur Geschichten. Die ganze Stimmung des Buches, mit wieviel Liebe es kreiert worden ist und welcher Spirit daraus zu mir spricht, all das hat mich immer sehr fasziniert und mich dazu bewogen zu malen. Möge nun dieses Bilderbuch vielen großen und kleinen Menschen Freude und Sanftmut bringen.«Eva Luna Benedetti

Gebunden 09/2021
kostenloser Standardversand in DE Neuerscheinen vsl. bis September
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,53 € bis 0,98 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Irene Pfenninger, Jahrgang 1984, ist in der Schweiz generationenübergreifend in einem 400 Jahre alten Haus aufgewachsen. Jetzt erleben das auch ihre beiden Kinder und ihr Lebenspartner. Nach ihrem Erstberuf Zimmermann (Zimmerin) wurde sie Sozialpädagogin. Sie war jedoch schon immer fasziniert davon, durch den Zauber von Geschichten den Menschen näherzukommen. Neben ihrer Arbeit mit schwierigen Kindern und für die von ihr mitbegründete Freie Schule bietet sie Coachings an: www.fokus-herz.ch

Eva Luna Benedetti lebt in der Schweiz und ist Diplom­Illustratorin und Musikerin und Mutter einer Tochter. Studiert hat sie an einer Kunsthochschule in Zürich. Sie hat sich schon als Kind vorgenommen, später Kinderbücher zu illustrieren, und diesen Traum konnte sie zusammen mit der Autorin Irene Pfenninger nun Wirklichkeit werden lassen. Ihre Inspirationsquellen sind die Kraft der Natur, die Essenz in unseren Herzen, das Kinderlachen und die Farben dieser Welt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3890607993
10-stellige ISBN 3890607993
Verlag Neue Erde GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 13. September 2021
Seitenzahl 28
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ