Berlin Noir – Zoë Beck, Ulrich Woelk, Thomas Wörtch... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/innen: Zoë Beck, Ulrich Woelk
Herausgeber/in: Thomas Wörtche
Übersetzung: Lucy Jones
Autor/innen: Zoë Beck, Ulrich Woelk
Herausgeber/in: Thomas Wörtche
mehr weniger

Berlin Noir

"A city with a rich noir past looks beyond its history to an equally unsettling present" in this anthology of original noir fiction set in Berlin (Kirkus Reviews).

From Christopher Isherwood to Philip Kerr, the long and rich tradition of noir fiction set in Berlin can make the genre a daunting challenge for contemporary German authors. But rather than retread the well-worn ground of interwar and Cold War history, the authors represented in Berlin Noir set their tales in the 21st century: a time of immigration, internet cafes, and AirBnB. Here you will find stories of moneyed libertines in upscale Grunewald, class tensions in the traditionally working-class district of Wedding, a marauding killer in Schöneberg, and more unrest in the German Capital.

Berlin Noir features brand-new stories by Zoë Beck, Ulrich Woelk, Susanne Saygin, Robert Rescue, Johannes Groschupf, Ute Cohen, Katja Bohnet, Matthias Wittekindt, Kai Hensel, Miron Zownir, Max Annas, Michael Wuliger, and Rob Alef. Translated from German by Lucy Jones.

E-Book 05/2019
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,56 € bis 1,04 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Thomas Wörtche, born in 1954, is a literary scholar, critic, and was director of several crime fiction publishing imprints. He is currently responsible for a crime line with Suhrkamp Verlag. He lives in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

Introduction

Part I: Stress in the City
"Dora" by Zoë Beck (Bahnhof Zoo)
"I Spy with My Little Eye" by Ulrich Woelk (Moabit)
"The Beauty of Kenilworth Ivy" by Susanne Saygin (Schöneberg)
"Local Train" by Max Annas (Neukölln)

Part II: Cops & Gangsters
"Cum Cops" by Kai Hensel (Altglienicke)
"The Invisible Man" by Matthias Wittekindt (Friedrichshain)
"Overtime" by Miron Zownir (Kreuzberg)
"Valverde" by Ute Cohen (Grunewald)

Part III: Berlin Scenes
"Heinrichplatz Blues" by Johannes Groschupf (SO 36)
"Kaddish for Lazar" by Michael Wuliger (Charlottenburg)
"Fashion Week" by Katja Bohnet (Mitte)
"One of These Days" by Robert Rescue (Wedding)
"Dog Tag Afternoon" by Rob Alef (Tempelhof)

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1617757242
10-stellige ISBN 1617757241
Verlag Akashic Books
Imprint Akashic Noir
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 7. Mai 2019
Seitenzahl 288
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ