Ayurveda Detox – Balvinder Sidhu | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Ayurveda Detox

Ganzheitlich entgiften und entschlacken / Ayurvedische Darmpflege / Tipps für jeden Typ und jeden Tag

Detox (Entschlackung) ist in aller Munde und dabei doch schon seit Tausenden von Jahren bekannt. Bereits die alten Inder setzten auf regelmäßige Entgiftung des Körpers. Das Besondere: Entschlackung im Sinne der indischen Heillehre Ayurveda reinigt Körper, Geist und Seele gleichermaßen und bringt dem Organismus auf allen Ebenen die ursprüngliche Energie zurück. Für viele körperliche und seelische Probleme unserer reizüberfluteten Zeit - etwa Dauerstress, Erschöpfung, Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, Hautprobleme und Haarausfall - liegt daher in der ayurvedischen Reinigung die perfekte Lösung.

Die gebürtige Inderin und Ayurveda-Expertin Balvinder Sidhu zeigt Ihnen einen einfachen, leicht umsetzbaren Weg, wie Sie Ihrem Organismus Kraft schenken und auf allen Ebenen in ein harmonisches Gleichgewicht finden:

* Darmpflege mit Ayurveda: Legen Sie eine stabile Basis - gute Verdauung und ein gesunder Darm nehmen in der ayurvedischen Heilkunst eine Schlüsselrolle ein.
* Ayurvedische Reinigung: Befreien Sie Körper, Geist und Seele von Altlasten - mit einer 5- oder 10-tägigen Entschlackungskur, alltagstauglichen Yogaübungen, kleinen Meditationsritualen und praktischen Tipps für jeden Tag.
* Die drei Doshas: Nutzen Sie die Empfehlungen für die Konstitutionstypen Vata, Pitta und Kapha für eine optimale, individuell passende Ernährung und Bewegung.

Taschenbuch 01/2019
kostenloser Standardversand in DE über 100 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 17.Sep. (ca. ¾), oder Mi, 18.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 37 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Balvinder Sidhu ist im Norden Indiens geboren und mit der ayurvedischen Heiltradition aufgewachsen, in der ihre Familie schon seit Generationen verwurzelt ist. Seit ihrem zwölften Lebensjahr lebt die Ayurveda-Therapeutin in Deutschland und betrachtet es als ihre Berufung, das jahrtausendealte, ganzheitliche Wissen der hinduistischen Gelehrten mit den Bedürfnissen der westlichen Gesellschaft zu verbinden. Sie führt seit rund 30 Jahren das Institut "Kaya Veda" in Augsburg und hat bereits mehrere Ratgeber (u.a. "Das Ayurveda-Glücksbuch") veröffentlicht; im Mankau Verlag ist ihr Taschenbuch "Energiequelle Ayurveda" (3. Auflage 2019) erschienen.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Ein paar Worte vorab ...

Einleitung
- Kontakt mit sich selbst
- Krankheit als Selbstverständlichkeit?
- Gesundheit und Vitalität bis ins hohe Alter
- Zurück zur ursprünglichen Lebenskraft
- Nichts ist unmöglich

KAPITEL 1 - VERDAUUNG ALS BASIS DER GESUNDHEIT

Balance und Reinigung
- Das wahre Selbst
- Das Dosha-Konzept
- Der Vata-Typ
- Der Pitta-Typ
- Der Kapha-Typ

Extra: Dosha-Test
- Welches Dosha dominiert bei Ihnen?

Körperliche und seelische Reinigung
- Schritte zur Heilung
- Regelmäßig den Müll rausbringen
- Ihre ursprüngliche Lebenskraft zurückholen

Wie unsere Verdauung funktioniert
- Die Reise unserer Nahrungsmittel durch den Körper
- Vom Mund über die Speiseröhre in den Magen
- Verweildauer im Magen
- Willkommen im Darm
- Endstation Dickdarm

Grundlagen ayurvedischer Ernährung
- Was tut Ihnen wirklich gut?
- Tages- und Jahreszeiten
- Warme Speisen
- Das Geheimnis - die Gewürze
- Alle Geschmacksrichtungen
- Das Essen zelebrieren
- Viel trinken

KAPITEL 2 - WIE ALTLASTEN SICH IN KÖRPER, GEIST UND SEELE SAMMELN

Altlasten auf geistiger und seelischer Ebene
- Informations- und Reizüberflutung
- Unordnung belastet
- Unzufrieden, träge, unflexibel?

Verschlackung auf körperlicher Ebene
- Ein Teufelskreis entsteht
- Ursachensuche
- Vikruti und Prakruti
- Ansammlung von Giften
- Übersäuerung
- Zu wenige Ballaststoffe
- Was passiert im Darm?
- Körpergewebe und Körperkanäle
- Symptome für Altlasten
- Sehr häufig: Reizdarm und Darmträgheit

Ayurvedische Diagnosetechniken
- Ausscheidungsprodukte
- Zungendiagnose
- Antlitzdiagnose
- Nageldiagnose
- Pulsdiagnose

Extra: Selbsttest - Bin ich verschlackt?

Aus der Ayurveda-Praxis
Pitta-Störung
- Problembelastete Beziehungen
- Aus dem Gleichgewicht geraten
- Anfällig für Überforderung
Vata-Störung
- Wie ein Greis
- Von Verpflichtung zu Verpflichtung
- Stille macht Angst
Kapha-Störung
- Verletzungen aus der Kindheit
- Innere Leere auffüllen
- Aus der Spur
- Ansammlung von Ama

KAPITEL 3 - ENTSCHLACKUNG AUF ALLEN EBENEN

Reinigungsmethoden für den Körper
- Oberste Priorität: der Organismus
- Nutzen Sie Visualisierungen
- 15 Minuten - gut investiert
- Morgendliche Zungenreinigung
- Mundspülung mit Sesamöl
- Nasenspülung
- Körper einölen und massieren
- Lungenreinigung
- Das dritte Chakra
- RAM
- Vorwärtsbeuge
- Kobra

Reinigungsmethoden für Geist und Seele
- Die seelische und geistige Komponente würdigen ...
- Ordnung und Struktur
- Vorsicht vor zu vielen Reizen
- Beziehungen überprüfen
- Übung zur Reinigung der Seele
- Meditation - die Reise zu sich selbst

Entschlackungskuren
- Was Sie für die Entschlackung brauchen
- Die Rezepte für die Reinigungsprogramme

Das Zehn-Tage-Programm
- Phase eins - Reinigung des Körpers
- Phase zwei - Fastentag
- Phase drei - Aufbauzeit

Das Fünf-Tage-Programm
- Phase eins - Reinigung des Körpers
- Phase zwei - Fastentag
- Phase drei - Aufbauzeit

KAPITEL 4 - AUFBAU VON KÖRPER, GEIST UND SEELE

Ernährungs- und Bewegungstipps für Ihr Dosha
- Nahrungsempfehlungen für das Vata-Dosha
- Bewegung und Entspannung für das Vata-Dosha
- Die Bergstellung zum Erden - Tadasana

- Nahrungsempfehlungen für das Pitta-Dosha
- Bewegung und Entspannung für das Pitta-Dosha
- Kühlende Atmung

- Nahrungsempfehlungen für das Kapha-Dosha
- Bewegung und Entspannung für das Kapha-Dosha
- Grüßen Sie täglich die Sonne
- Trikonasa - das Dreieck
- Die stehende Vorwärtsbeuge

Hören Sie auf Ihr Herz
- Herzmeditation
- Das "Om" zelebrieren
- Fuß-Massage mit der Kaash-Schale

Aus der Ayurveda-Praxis - ein Jahr später
- Tanja, Gregor und Sandra damals
- Ziel-Tagebücher
- Die Macht der Sinne nutzen
- Tanja, Gregor und Sandra heute
- Grenzen wahren
- Probleme loslassen
- Wiedergewonnene Leichtigkeit
- Ein einzigartiges Geschenk

Danksagung
Zur Autorin
Register

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4 Bildprobe 5

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3863744991
10-stellige ISBN 3863744993
Verlag Mankau Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. Januar 2019
Seitenzahl 158
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,4cm × 1,7cm
Gewicht 239g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ